DATENSCHUTZ
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

Mittwoch, 21. Februar 2018

OOTD - Geboren im Sternzeichen Widder

- unbezahlte Werbung wegen Markennennung - 
 Rock & Body Hallhuber / Schuhe Jana

Als ich den knallroten Rock bei Hallhuber im Store sah, war ich sofort verliebt. Im Sale zum halben Preis, juchu. 39€ anstatt 79€. Er ist zwar einen Hauch zu groß, aber erstens gab es ihn nicht mehr eine Größe kleiner und zweitens wäre die dann sicher zu eng gewesen. Der Rock besteht aus Bouclé-Stoff und ist gefüttert, trägt sich super. Letztes Wochenende hatte ich dieses Outfit an und habe mich sehr wohl damit gefühlt.

Jetzt im Winter mag ich ihn mit dunklen Farben, aber im Frühling und Sommer werde ich ihn mit hellen Farben und auch Pink tragen. Dann natürlich logischerweise ohne schwarze Strumpfhose. Ich überlege aber, vielleicht im Frühjahr eine bunte Strumpfhose dazu anzuziehen, entweder Ton in Ton Rot oder vielleicht Lila oder Pink, was meint ihr?

Zum Glück ist jetzt der Valentinstags-Hype abgeebbt, so dass ich euch das Geschenk von meinem Mann, was er mir so einfach zwischendurch geschenkt hat, zeigen kann. Wir schenken uns sonst nichts zu Weihnachten oder Geburtstag, höchstens ein gemeinsames Geschenk für uns Zwei, um so mehr war ich überrascht, als er mich damit überraschte.

Er wusste, dass ich schon eine gefühlte Ewigkeit mit der Sternzeichenkette von Swarovski liebäugelte und nun ist sie endlich mein. Der Kettenanhänger besteht aus drei Teilen, dem silbernen Sternzeichen als stilisierter Widder mit weißen Swarovski-Glitzersteinen, einem roségoldfarbenem Medaillon, wo auf der Rückseite Widder auf englisch steht - Aries und ein roséfarbener Kristalltropfen.  

Die Kette passt natürlich auch perfekt zu meiner Brille, da beide roségoldene Details enthalten. Ich hoffe, der Roségold-Trend hält noch lange an, ich mag das so sehr und meine ersten roségoldenen Schmuckstücke habe ich sicher schon vor über 10 Jahren gekauft.


Kleiner Schmuck ist wieder sehr modern und Sternzeichen kommen auch so langsam wieder in Mode. Weiteren filigranen Schmuck gab es bei unserer ersten Ü30-Blogger-Aktion 2018 zu sehen. Und da ich so verliebt bin, nicht nur in die Kette, sondern auch in meinen Mann, verlinke ich diesen Beitrag bei Sunnys Fallen in Love.


Tragt ihr auch Sternzeichenketten? Und welche Farben
würdet ihr zum roten Rock kombinieren?

Kommentare:

  1. Guten Morgen - sehr fesch!

    Ich würde zu einem roten Rock neben dem klassischen Schwarz vielleicht ein ebenso unverfängliches Weiß kombinieren. Ich bin da nicht sonderlich mutig.

    Aber Danke fürs Erinnern, mir fehlt nämlich tatsächlich noch ein Widder-Avatar in meiner Kollektion. Das werd ich schleunigst nachholen (und eine Geschenkidee für mein eigenes Widderfräulein hier hab ich jetzt auch).

    Schöne Grüße von der Isar an die Spree!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja gespannt auf Deinen Widder-Avatar. ;-)

      Löschen
  2. Was für ein schönes Outfit, bin begeistert! Der Body steht dir großartig <3
    Wenn Männer überraschend etwas schenken, dann noch etwas das so von Herzen kommt, dann ist das toll!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  3. Du hast so eine tolle weibliche Figur und ich finde es schön,dass du dich so körperbetont kleidest. Ein wirklich schöner eleganter Look.
    Rot und schwarz ist definitiv auch deine Farbkombi.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  4. Die Strnzeichenkette ist wirklich wunderschön, bei unserem Urlaub im Hotel Obereggen hat mir mein Mann auch eine geschenkt aber ohne Sternzeichen

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Überraschungsgeschenke sind immer die besten. Vor allem, wenn der Schenker weiß, womit er einem eine Freude machen kann. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ein großer Fan von Geschenken, die wirklich wohl überlegt sind, da freue ich mich über Topflappen, die extra in der Farbe meiner Küchenwände sind, genauso wie über teure Geschenke.

      Löschen
  6. Du siehst echt klasse aus in dem look. Toll, dass dein Mann Dich mit dem Geschenk überrascht hat... und mir persönlich gefällt es Veiel besser, wenn ich was "einfach so" geschenkt kriege, statt zu Valentinstag... den ich eher doof finde, wegen diesem ganzen Hype, der immer schlimmer wird!
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir feiern Valentinstag auch nicht. Einmal waren wir zufällig zu der Zeit in einem Wellnesshotel, da haben wir die Special-Angebote zum Valentinstag natürlich genossen, aber es war wirklich zufällig. Wir schmunzeln heute noch drüber. ;-)

      Löschen
  7. Liebe Mops! Du siehst wunderschön in der rot-schwarzen Kombi aus und das Schmuckstück von deinem Liebsten ist wirklich toll! So etwas persönliches hat man ja ewig ... Dies hier ist auch ungeheuer vielseitig und passt wohl zu vielen Styles! Alles Liebe, Nessy

    www.salutarstyle.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieder Mops? ;-)) Danke für Dein Kompliment, im Herbst/Winter trage ich gerne Rot oder eine andere Farbe zu Schwarz.

      Löschen
  8. Das sieht ganz toll aus. Ich finde nicht, dass der Rock zu groß aussieht. Die Kette ist herzallerliebst ♥

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Da fällt mir ein, mein roter Lieblingsrock braucht auch mal wieder Ausgang
    Find ich total schön kombiniert
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Danke für Dein Kommentar!

DATENSCHUTZ
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Produkt von Google, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen für Produkte von Google.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...