Montag, 1. September 2014

Clinique Chubby Stick Two Ton Tomato

Minigröße 1,2g Clinique Chubby Stick Two Ton Tomato 5,99€ Zu dem Preis nur bei Douglas.

Eigentlich darf man ihn nur mit einem Coupon kaufen, den man als Card-Inhaber bekommt. Theoretisch. Dafür bezahle ich ja einen Jahresbeitrag.  Aber man kann ihn auch einfach so kaufen, zumindest im Douglas Onlineshop. So langsam überlege ich, ob sich die Card echt noch lohnt, wenn ich davon gar keinen Nutzen mehr habe und alle Special-Angebote doch für jedermann zu haben sind. Außerdem bekommt man Douglas-Rabattcodes ja immer im Internet und Probencodes auch.
oben Größenvergleich mit Originalgröße 3g Clinique Chubby Stick Whole Lotta Honey,
(Probiergröße Chubby Stick Two Ton Tomato nur 1,2g)

unten Swatch Clinique Chubby Stick Two Ton Tomato
Ein wunderschönes helles saftiges warmes Tomatenrot, dass durch das Blitzlicht etwas heller aussieht als in echt. Ich mag die Farbe sehr, so helle Rottöne sind ja sehr selten. Meine Liebe zu diesen ganzen Sticks sind unbegrenzt, sie sehen einfach super aus, wenn man ansonsten ungeschminkt ist und pflegen die Lippen natürlich auch noch. Also für knapp 6€ lohnt sich der Lippenstift sehr, grade zum Testen, wer die Chubby Sticks noch nicht kennt.

Wünsche euch einen schönen Start in die Woche, der Sommer soll ja wieder kommen!

Sonntag, 31. August 2014

Kiek mal eener an! #38 und Das Beste im August 2014

Ein Reh in Nachbars verwildertem Garten. Es lebt dort schon eine ganze Weile,
natürlich auch im nahe gelegenen Wald. Ich freue mich immer sehr, wenn ich
meine Eltern besuche und gucke immer, ob das Reh wieder da ist. 

Was gab es sonst so die Woche?

Zum Friseur habe ich es leider immer noch nicht geschafft, aber ich hoffe, die kommende Woche endlich. Die Spitzen müssen geschnitten werden und farbtechnisch muss da jetzt auch was passieren. 

Habe euch ja letzten Sonntag von meinen Herbstwünschen erzählt, Sonnenbrille habe ich gekauft und bei H&M habe ich eine tolle Lederimitat-Leggings gefunden, die innen sogar etwas flauschig ist. Muss sie nur noch etwas kürzen, dann kann ich sie euch auf dem Blog zeigen. Außerdem hüpfte noch eine schwarzer Midi-Rock in meinen Korb. Den hatte ich mir im Frühjahr schon gekauft, aber wieder zurück gebracht und mich dann doch geärgert, dass ich ihn nicht behalten habe. Nun hab ich ihn halt nochmal gekauft. *lach* Bei H&M gibt es momentan 25% Rabatt auf ein Teil seiner Wahl, entweder nehmt ihr das Beiblatt mit, was im aktuellen Katalog lag oder ihr zeigt den Newsletter am Handy oder druckt es aus. Ich weiß nicht, ob man auch nur den Code 2200 an der Kasse nennen kann, ein Versuch wäre es wert.  

Neue Herbstschuhe habe ich auch gefunden. Dabei brauchte ich theoretisch *lach* gar keine, aber ich habe mich sofort verliebt und dann eben spontan beschlossen, dass ich die haben MUSS und dafür gibt es eben keine neuen Winterstiefel, trage ich die, die ich habe, eben noch 1 Jahr länger. ;-)


Das Beste im August 2014
Ich habe diesen Monat sehr oft, eigentlich fast immer, wenn ich mich mal geschminkt habe, das Blush MAC At Dusk aus der MAC Magnetic Nude LE (Januar 2014) aufgetragen, es ist einfach so schön sommerlich und passte perfekt zu meiner zart gebräunten Haut. 

************

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag, hier in Berlin regnet es zwar grade, aber
dafür ist es um so gemütlicher zu Hause. Man muss sich das Wetter nur schön reden. ;-)


Samstag, 30. August 2014

[NOTD] Essence Glitter Jewels Glitz & Glam

Essence Glitter Jewels Glitz & Glam

Leider konnte ich den tollen zart grün changierenden Effekt nicht mit der Kamera einfangen und auch den pinken Glitter sieht man nicht richtig, der metallische Glanz kommt gar nicht so schön rüber. Also hilft nur, sich den Lack zu kaufen für 1,95€ und selber lackieren. *zwinker* Über meine anderen Essence Effect Lacke habe ich ja schon berichtet, ich nutze sie immer noch gerne.

Seid ihr auch so Fans von Effect Toppern?

Gestern kam meine Bestellung mit 2 Lacken von Orly an, einmal mit grün/türkisen
Flakies und einmal mit pinken/bunten, ich freu mich schon auf´s Lackieren.

Freitag, 29. August 2014

[OOTD] Black & White

Sonnenbrille Marc by Marc Jacobs
Bluse Second Hand / Hose Vögele / Schuhe Paul Green / Schmuck Pierre Lang
Heute habe ich euch ja schon meine neue schwarz-weiße Sonnenbrille von Marc by Marc Jacobs gezeigt und hier nun Tragebilder. Ich bin momentan ein absoluter Schwarz-Weiß-Fan, keine Ahnung, warum und wieso. Ist einfach so passiert und letztens habe ich euch ja auch schon ein schwarz-weißes Outfit gezeigt und deshalb wollte ich unbedingt eine Sonnenbrille haben, die schwarz mit weißen Details ist und endlich habe ich eine gefunden. Ich mag sie unheimlich gerne und finde auch schön, dass die Gläser zwar dunkel, aber nicht tiefschwarz sind, so dass man meine Augen noch etwas sehen kann. 


Habt ihr momentan auch eine Vorliebe für bestimmte Looks?


Meine neue schwarz-weiße Sonnenbrille ♥♥♥

Sonnenbrille von Marc by Marc Jacobs Modell 382S

Lange habe ich nach einer neuen Sonnenbrille gesucht und konnte mich nie entscheiden, bis ich diese tolle schwarze Sonnenbrille mit den weißen Details entdeckt habe. Erst war ich mir unsicher wegen der Form, da ich am liebsten Sonnenbrillen mit der Cat-Eye-Form trage. Also habe ich mich auf die Suche gemacht, um die Brillen im Geschäft zu finden und anzuprobieren. Ich hatte gleich Glück, es gab sie bei Galerie Kaufhof, jedoch zu einem höheren Preis als im Internet. Aber ich hatte noch einen 10% Payback-Rabatt-Gutschein und dazu noch einen Extra-Punkte-Coupon, auch von Payback, wofür es dann umgerechnet noch einen zusätzlichen Rabatt von 13,50€ gibt. Lange Rechnerei, kurzer Sinn, somit war die Sonnenbrille nur geringfügig teurer als online: 112,50€ inkl. Rabatt.

Hier findet ihr Tragebilder, ich hab die Sonnenbrille natürlich jetzt immer auf,
neue Sachen, Schuhe, Taschen und sonstiges MUSS ich immer gleich anziehen. ;-)

Und, wie findet ihr die Sonnenbrille?
Tragt ihr auch große Modelle?

Donnerstag, 28. August 2014

Max Factor Clump Defy Extensions Mascara

Max Factor Clump Defy Extensions Mascara 12,95€
Halbrundes Gummibürstchen, damit kann man die Wimperntusche sehr gut auftragen.
Meine Wimpern sind nicht die schönsten, sie sind sehr kurz, recht grade und dünn, deswegen freue ich mich immer, neue Mascara zu testen. Aber leider bewirkt die Max Factor Clump Defy Extensions bei mir gar nichts. Sie trennt die Wimpern zwar schön, klumpt auch wirklich nicht und macht auch keine Fliegenbeine, aber an sich färbt sie die Wimpern nur dezent schwarz. Die Haltbarkeit ist wirklich gut. Meine Augen sind sehr empfindlich, bei 8h tragen habe ich keinerlei Unverträglichkeit verspürt, je doch nach dem Abschminken haben meine Augen getränt. Das ist nur meine Erfahrung bei meinen wirklich sehr hypersensiblen Augen. 

Einen weiteren Bericht und schöne Vorher-Nachher-Bilder findet ihr bei Fios Welt

Was ist eure Lieblings-Mascara? 
Da bin ich jetzt sehr gespannt.


Produkt wurde mir bedingungs-
u. kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mittwoch, 27. August 2014

Guhl Tiefenaufbau für die Haare


Dieses Öl nutze ich jetzt schon sehr lange, was man gut am Füllstand erkennen kann. Den ganzen Sommer über habe ich meine Haare nur mit der Lush Godiva Festes Shampoo Seife gewaschen und danach einen Pumpstoss Guhl Tiefenaufbau in den Haaren verteilt und lufttrocknen lassen. Ich bin ja jeden Tag schwimmen gegangen und das Öl hat meine Haarspitzen sehr gut geschützt. Gekauft habe ich es bei Rossmann. Preis ca. 9€.

Enthalten ist Monoi-Öl, welches aus den stark duftenden Blüten einer Gardenie mit Hilfe von Kokosnussöl gewonnen wird. Das Öl verleiht sofort Geschmeidigkeit und Glanz, aber ohne zu Verkleben oder das Haar zu beschweren. Es fäßt sich auch nicht ölig oder schmierig an. Es soll das Haar reparieren, kann ich jetzt so nicht einschätzen, und schützen, das tut es auf alle Fälle. 

Von der Guhl Tiefenaufbau Serie gibt es noch Spitzenfluid, Shampoo, Spülung und verschiedene Kuren. 

Nutz ihr Öl für die Haare? Wenn ja, welches? 

Bisher habe ich nur Moroccanoil benutzt, war auch damit
zufrieden, aber das Öl von Guhl mag ich irgendwie mehr.

Dienstag, 26. August 2014

Aufbewahrung für Lippenstifte

Endlich kann ich meine Lippenstifte schön sortieren und sie kullern nicht mehr in einer Kiste umher. Diese Aufbewahrung aus transparentem Plastik habe ich bei Ebay bestellt. Ware kam aus China und die Lieferzeit betrug ca. 4 Wochen. Ich finde die Kästchen echt toll, habe mir gleich 3 Stück bestellt, da der Preis unschlagbar günstig bei diesem Anbieter ist, nur 1,99 € je Aufbewahrung und insgesamt 3,87 € Versand.
Kästchen ca. 10 x 15 cm groß, Platz für je 24 Lippenstifte 
Ich bin mit dieser Aufbewahrung sehr zufrieden und bei ca. 50 Lippenstiften auch noch gut zu handhaben. Es gibt 2-3 Lippenstifte, die sehr breit sind und deshalb nicht reinpassen, wie z.B. MAC Martha aus der Marcel Wanders LE. 

Wo bewahrt ihr eure Lippenstifte auf?


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...