Sonntag, 19. Juli 2015

Kiek mal eener an! #60 In eigener Sache

Shirt Ernsting´s Family / Schmuck Rossmann + Swarovski / Sonnenbrille Bvlgari

Heute mal wieder ein kleines Lebenszeichen von mir. Nicht, dass ihr denkt, ich will nicht mehr bloggen. ;-) Nein, nein, aber meine Sommerpause wird noch bis weit in den Herbst gehen. Das alles hat mehrere Gründe. Der schönste ist natürlich der Sommer an sich und ich bin mit meinem Mann auf ein kleines Boot gezogen, da macht auch der Alltag viel mehr Spaß. Zu Hause fiel mir die Decke auf den Kopf, die Wohnung ist so furchtbar leer ohne unseren Kater Bruno, das hat mich alles sehr mitgenommen. Außerdem muss ich momentan immer wieder in´s Krankenhaus, das macht mich auch sehr fertig. Deshalb habe ich mir viel Ruhe "verordnet" und bin kaum online. Aber ich habe mir, wenn mich die Sehnsucht nach dem Internet zu sehr plagt, einen mobilen Hotspot gekauft mit 3GB, wo ich mit Smartphone und Laptop per WLAN in´s Internet kann, eine tolle Erfindung.  

Ich wünsche euch eine schöne Sommerzeit, ab & zu werde ich
natürlich bloggen, so zeige ich euch in Kürze eine tolle Uhr und super Schuhe. 
Und denkt an mein Gewinnspiel, es läuft noch bis Ende des Monats.

Montag, 6. Juli 2015

[Gewinnspiel] Tag des Kusses #blogstokiss

Heute ist der Tag des Kusses und da wir ja alle nicht nur gerne küssen, sondern auch liebend gerne unsere Lippen schminken und auch mehr als nur einen Lippenstift haben, verlose ich heute eine tolle Aufbewahrung für Lippenstifte und ich hoffe, ihr freut euch darüber. 24 Lippenstifte finden in dem transparenten Kästchen Platz.  Mitmachen könnt ihr ganz einfach, indem ihr mir das in den Kommentaren schreibt und wenn ihr wollt, könnt ihr auch noch schreiben, wie viele Lippenstifte ihr habt. 
Schaut auch bitte bei den anderen Teilnehmern vorbei. 



Teilnahmebedingungen:

- das Gewinnspiel läuft bis 31.07.2015, Mitternacht
- seid regelmäßiger Leser meines Blogs (GFC, Bloglovin, Facebook)
- neue Leser sind immer herzlich willkommen
- ihr könnt von dem Gewinnspiel auch gerne auf eurem Blog, Twitter oder Facebook posten, wären dann zusätzliche Lose, bitte in den Kommentaren mit dazu schreiben
- schreibt bitte unbedingt eure aktuelle Mail-Adresse zu eurem Kommentar
- wenn ihr unter 18 seid, brauche ich im Gewinnfall die Unterschrift eurer Eltern, dass ich euch ein Päckchen schicken darf
- offen nur für Deutschland
- Rechtsweg und Umtausch ausgeschlossen

Viel Glück allen Teilnehmern!

Freitag, 19. Juni 2015

Zwilling Twin Classic Maniküre Set

 Zwilling Twin Classic Nageletui-Set* von Maniküre Sets von Zwilling
Das Etui ist aus schwarzem Ziegenleder und beinhaltet 5 Teile zur Nagelpflege. Ich habe mich für dieses Set entschieden, da wirklich alle notwendigen Sachen enthalten sind und man so alles zusammen hat, besonders gut natürlich auch für Reisen. Und die Marke Zwilling kennt man und sie steht für sehr gute Qualität. Das merkt man auch gleich bei diesem Etui.
Im Set enthalten sind eine Pinzette, ein Nagelreiniger u. -hautschieber (Doppelinstrument),
eine Hautschere, eine Nagelschere und eine Nagelfeile, alles aus Stahl.
Besonders wichtig finde ich bei den Scheren natürlich die Schärfe, nichts ist schlimmer als unscharfe Scheren oder welche, wo die Scherenbläter nicht genau zusammen passen und somit kein glatter Schnitt möglich ist. Die beiden Scheren von Zwilling sind perfekt gearbeitet und man kann super mit schneiden. Auch sind die Schrauben gut angezogen. Die Pinzette funktioniert super, die beiden Enden schließen perfekt. Bei der Feile hätte ich mir jedoch zwei unterschiedlich starke Reibeflächen gewünscht, eine grobe und eine feine. Diese werde ich austauschen gegen eine Nagelfeile, die ich schon habe, auch eine von Zwilling. 

Kaufempfehlung von mir, wer ein schönes Set für zu Hause oder für unterwegs sucht.
Die Größe ist auch ideal, das Etui passt auch in die Handtasche.

Welche Scheren und andere Produkte benutzt ihr zur Nagelpflege? 
Ich weiß ja, dass viele nur feilen, gar nicht schneiden, aber mit nur feilen komme
ich nicht klar, meine Nägel wachsen so schnell, da müsste ich jeden Tag feilen.

Donnerstag, 18. Juni 2015

[DIY] Drachenschwanz

Stricken ist ja mein 2. Hobby, auch wenn ich nur recht unkomplizierte Sachen stricke. Momentan bin ich im Stricktücher-Wahn, aber was soll ich machen, *lach* ich mag die einfach so gerne und da ich auch recht empfindlich am Hals bin, sind diese kleinen Sommertücher grade bei diesem aktuell recht kühlem Wetter ideal. Die Wolle ist aus Baumwolle, gut tragbar, wenn ein frischer Wind weht. Ein dicker Winterschal wäre ja viel zu warm. Das  Drachenschwanztuch mit Farbverlauf habe ich aus Bändchengarn gestrickt, dass ich passend zu meiner Jacke gekauft habe. Die Anleitung gibt es kostenlos im Internet. 
Das Bild entstand noch vor meinem Friseurbesuch, aber heute habe
ich die Jacke und das Tuch auch an, denn es regnet hier in Berlin.

Habt einen schönen Tag!

Dienstag, 16. Juni 2015

[Leckeres] Hans im Glück

Ende Mai war ich mit meiner Mama in der Sandmalerei-Show im Berliner Admiralspalast und danach sind wir gleich in das Burger-Restaurant "Hans im Glück" gegangen, das direkt neben dem Admiralspalast in der Friedrichstraße liegt. Ich bin ja ein großer Burger-Fan und die Burger dort schmecken nicht nur großartig, sondern auch das ganze Ambiente ist märchenhaft, im ganzen Restaurant stehen überall Birken, man fühlt sich fast ein bisschen wie beim Picknick auf einer Lichtung. *zwinker* Hans im Glück ist eine Burgergrill-Kette, die es in vielen Städten gibt, in Berlin 2x. 
Ich habe mich für einen leckeren Burger mit Heumilchkäse & Speck entschieden und meine Mama einen mit Brie & Preiselbeeren. Beide waren sehr lecker. Als Menü kann man sich wahlweise Pommes oder einen Salat dazu bestellen. Zum Nachtisch gönnten wir uns ein Dessert für Zwei - Frozen Joghurt, Käsekuchen und heißen Schokomuffin. 

Und, seid ihr jetzt hungrig geworden? *grins* 

Montag, 15. Juni 2015

[NOTD] Speaking Colors #summertime #mood

Von Yves Rocher gibt es jetzt tolle 50 neue Lacke und ich durfte mir 3 Farben aussuchen, um einen ganz individuellen Look damit zu kreieren, einen sogenannten Mood. Ich habe mich für typische Sommerfarben entschieden: Türkis und Mint, die ich am liebsten mit Gold kombiniere und so sieht auch mein Nageldesign aus. Ich habe die verschiedenen Farben mit handelsüblichen Klebeband abgeklebt. Aber da ich so ungeduldig bin, ist stellenweise etwas Lack beim Abziehen mit abgegangen und ich musste ausbessern und so sieht es stellenweise etwas unsauber aus. Die beiden Farblacke decken sehr gut mit einer Schicht, der goldene auch ganz gut, aber perfekter wären da 2 Schichten. Die Lacke lackieren sich sehr gut, der Pinsel ist auch gut, nur die Fläschchen sind durch ihre Höhe sehr kippelig und wenn man Lack abstreift, können sie leicht umfallen, hier einfach etwas aufpassen. Ansonsten kann ich die Lacke echt empfehlen. Momentan gibt es ein tolles Angebot, 3 Lacke für 8,95€
Yves Rocher Nagellacke in den Farben Menthe, Bleu Nigelle und Or Metallise*.


Mittwoch, 10. Juni 2015

Gisele Bündchen an den Füßchen

Bei Was Schickes konnte man sich als Produkttester für Ipanema Sandalen bewerben und ich freue mich, dass ich dabei bin und habe mir ein Paar Flip Flops von Gisele Bündchen* ausgesucht, da ich diese Schmetterlingsform so hübsch fand. Die Schuhe sollte man immer eine Schuhgröße größer wählen und dann passen sie perfekt. Die Flip Flops laufen sich prima, die Sohle ist angenehm weich und auch etwas dicker. Besonders wichtig finde ich, dass ich in diesen Schuhen guten Halt habe beim Laufen, denn ich hatte schon mal ein Paar, wo mein Hacken immer von der Sohle seitlich weg gerutscht ist, das ist bei den Ipanema Schuhen zum Glück nicht der Fall. 

Tragt ihr Flip Flops auch unterwegs oder nur am Strand oder zu Hause?

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...