Samstag, 25. Januar 2014

[ABC-Kochen] Brokkoli Salat

Beim ABC Kochen auf Mops Modewelt kochen wir grade alle etwas mit dem Buchstaben B.   Man konnte wählen zwischen Brokkoli, Buttermilch und Blätterteig. Ich hab mich für Brokkoli entschieden, denn er ist nicht nur lecker, sondern echt gesund und krebshemmend. Wir essen viel Brokkoli, er schmeckt mir einfach richtig gut. Man kann ihn nicht nur braten oder kochen, sondern auch roh essen, das wusste ich bis jetzt noch gar nicht, hab ich grad im Internet entdeckt. Mein Brokkoli ist kurz gekocht, damit er noch schön knackig ist. Danach kurz im Eiswasser abschrecken, dann bleibt der Brokkoli schön grün. Ich würze ihn immer mit Muskantnuss, die reibe ich einfach in´s Kochwasser. 

Und hier nun das ganze Rezept.  

Brokkoli
Feldsalat
Champignons 
Mozarella oder Feta
Öl, Essig, Salz

Ein paar Brokkoli-Röschen abspülen und in´s kochende gesalzene Wasser werfen. Mit Muskatnuss würzen. In der Zwischenzeit Feldsalat waschen und Champignons und Mozarella oder Feta-Käse, der schmeckt der würziger, klein schneiden. Den Brokkoli nach kurzer Kochzeit, 3-5min, ich mache das immer nach Gefühl, aus dem Wasser nehmen mit einer Schöpfkelle und in´s Eiswasser legen. Alles zusammen dann in einer Schüssel anrichten, Salz, Öl und Essig nach Bedarf. Ich nehme neuerdings immer Balsam Essig. Nicht zu verwechseln mit Balsamico Essig. Balsam Essig ist leicht süßlich und schmeckt auch sehr gut zu Obst. Auch zu Pudding und sowas, aber das habe ich noch nicht probiert. 
Würde mich freuen, wenn ihr auch mitkochen wollt. Man kann noch bis zum 
31.02.2014 Rezepte zum Buchstaben B schreiben, kochen und dort verlinken. 

Kommentare:

  1. Das ist ja ne interessante Mischung :) Klingt gut.

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, klingt auf jeden Fall interessant und mal nach was anderem und schöne Bilder werden das bei dir immer.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. das sieht sehr lecker aus, ich liebe Brokkoli!!! jetzt ärger ich mich, dass ich alles da hab nur den Brokkoli :D

    AntwortenLöschen
  4. das sieht sehr lecker aus, ich liebe Brokkoli!!! jetzt ärger ich mich, dass ich alles da hab nur den Brokkoli :D

    AntwortenLöschen
  5. Mhm ich liiiebe Brokkoli, das klingt sehr interessant :)

    Alles Liebe,
    Katii von Süchtig nach...

    AntwortenLöschen
  6. guten morgen moppi,
    eigentlich wollte ich da auch mal mitmachen, aber von b wollte ich gar nichts machen.
    ich mag brokkolie nicht besonders, blätterteig, naja, bin ich zu faul für, weil ich koche am liebsten, oder fast ausschließlich nur "richtige" essen - was mit blätterteig ist ja eher vorspeisen oder zwischenmahlzeit "dingens" - ja und buttermilch - fällt mir nur trinken und durchfall ein *haha* - sorry.

    aber du hast es schön umgesetzt - auch wenn es nicht mein geschmack ist :-)

    lg sonja

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...