Mittwoch, 4. Dezember 2013

[OOTD] Mein neuer Daunenmantel

Ich hatte vor Jahren mal einen Daunenjacke und die war so schön warm, dass ich jetzt wieder eine Daunenjacke bzw. einen Daunenmantel wollte. Außerdem hab ich sehr viel abgenommen, deshalb passt mir meine alte Winterjacke nicht mehr - was meine Kaufentscheidung sehr beeinflusst hat, denn Daunenjacken sind ja schon recht teuer. Ich habe stunden-, ach, was sag ich da, tagelang im Internet gesucht und mir haben viele Modelle gefallen, aber ich hab dann im Endeffekt doch in den Geschäften Daunenmäntel anprobiert, da sie sehr unterschiedlich sitzen und man in manchen doch wie ein Michelin-Männchen aussieht. Naja, der Effekt ist trotz Gr.36 trotzdem da *hihi*, aber es geht, was tut man nicht alles, damit man nicht friert. 
Gekauft habe ich den Daunenmantel bei 1-2-3, einer mir eigentlich völlig unbekannten Marke, ich kenne nur den Store im Einkaufscenter Alexa in Berlin. Es gab zu der Zeit 40€ Rabatt und somit habe ich 179€ anstatt 219€ bezahlt. Der Mantel ist schwarz, wirkt auf den Bildern nur so bräunlich. Außerdem ist er sehr leicht, was mir wirklich sehr wichtig ist. Er hat 70% Daunen und 30% Federn und ich hoffe, die Federn drücken sich nicht durch den Stoff, damit ich nicht wie ein gerupftes Huhn aussehe. *lach* 

Habt ihr euch auch schon was warmes für den Winter gekauft?

Kommentare:

  1. Sieht gut aus :)

    Nach so einem Daunenmantel (nur in dunkelbraun und mit Gürtel) werde ich am Wochenende auch mal schauen. Jetzt habe ich mir nämlich braune Winterstiefel gekauft und die sehen zwar nicht total schlimm aus zu meinem grauen Wintermantel, aber besser geht immer :) Eine Daunenjacke hatte ich früher mal. Allerdings in weiß und das war so gar keine gute Idee. Einerseits wurde die furchtbar schnell dreckig und ich fühlte mich stets an den Michelinmann erinnert :(

    Also trotz dieses Fehlschlags in der Vergangenheit werde ich mir da wohl nochmal dran wagen. Schon allein wegen deinem schönen Beispiel. :)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Eigentlich wollte ich auch einen mit Gürtel, aber man kann um diesen trotzdem noch einen Stretchgürtel ummachen, habe ich extra im Geschäft getestet. ;-)

      Löschen
  2. Toller Mantel gefällt mir auch! Meiner riecht leider nach 2 Mal Reinigung immer noch nach Katzenpipi ich weiß nicht was ich mit dem machen soll :/ hab ihn nur 2 Mal getragen dann ist es passiert bin bissl traurig :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht mal in Essig-Wasser einweichen?

      Löschen
    2. Ja ich werd selber noch rumdoktern... werd mal schauen was man da machen kann. Vielleicht auch Feebreze...

      Löschen
    3. Ich drück die Daumen, dass Du das irgendwie hinbekommst.

      Löschen
  3. Hey :)

    Meinst du diese französische 1-2-3-Marke? Wenn ich mich nicht ganz arg täusche, habe ich in Frankfurt 2007 da nämlich mein Outfit für die offizielle Abiturfeier gekauft ♥
    Die haben tolle Sachen!

    Die Jacke sieht superkuschlig und warm aus. Ich hab zwei Jacken... und kaufe mir keine neue dieses Jahr. Sind beide noch hervorragend in Grün und Grau. Außerdem hab ich noch eine Outdoor-Winterjacke, wenn dann das Schneeschippen wieder beginnt, da brauche ich Bewegungsfreiheit ;)

    Viel Spaß damit

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau, die französische Marke.
      Ich kauf auch nicht jedes Jahr eine neue Jacke, die müssen schon 2-3 Jahre halten. ;-)

      Löschen
  4. Huhu Moppi, ich habe meine Daumenmantel auch an, ich sehe aus wie ein Michelin-Weibchen und fühle mich auch so, aber das ist soooooo egal, solange man nicht friert! Mir gefällt Deine Bommelmütze dazu! LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich ja, Hauptsache warm. :-))

      Löschen
  5. Huhu :)
    Ich wollte dich nur informieren, dass seit dem 1.12. das große Adventsgewinnspiel läuft.
    Jeden Tag kann jmd gewinnen - von 1.-24.Dez ;)
    Ich würde mich freuen, wenn du vorbeischaust :)
    http://bigcitynet.blogspot.de/

    Vielleicht gefällt dir ja etwas davon und hast Lust mitzumachen.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt dieses Jahr besonders viele Adventskalender, hab ich das Gefühl. :-)) Da gucke ich bei Deinem natürlich auch vorbei. Ich liebe Überraschungen. ;-)

      Löschen
  6. Hallo liebe Moppi,

    gute Wahl, der Daunenmantel sieht super aus. Ich finde die Länge perfekt. Schön lang, aber nicht ZU lang dass er beim Laufen stört. Die Farbe ist auch klasse, passt eigentlich zu jedem Outfit. Ob da Daunen durchkommen weiß man leider immer erst nachdem man ein Teil getragen hat ;)
    Meine Tochter hat so einen ganz ähnlichen von Esprit mit einem Stretchgürtel, finde aber ohne den Gürtel schöner. Dein Mantel ist ja auch ein wenig tailliert, macht eine bessere Figur als ganz gerade geschnitten.
    Was mir noch sehr gefällt... deine Mütze!! Die hat so ein süßes Muster und auf die Farbe stehe ich gerade total! Gibt es die aktuell noch irgendwo zu kaufen?

    Viele liebe Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bommelmütze aus 100% Wolle habe ich mir voriges Jahr auf einem Weihnachtsmarkt gekauft, sie ist von Moshiki und war mit ca. 30€ recht teuer, aber ich liebe sie, da sie innen noch ein schönes wärmendes Fleece-Futter hat.

      Löschen
    2. Guck, ich glaub, dass ist sie oder zumindest ähnlich:

      http://www.moshikishop.com/ein_produkte_detail.php?id=1&art_id=89&var_id=562

      Löschen
    3. Ich glaub, das ist sie hier:

      http://www.moshikishop.com/ein_produkte_detail.php?id=1&art_id=47&var_id=180

      Löschen
  7. das ist aber ein sehr schöner mantel :)
    ich habe mir diesen winter einen beigen parker gekauft, den ich liiiiiiebe ♡

    liebste grüße
    kristin von www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  8. süüß :D
    Brauch auch noch ne schwarze Jacke für den Winter.

    AntwortenLöschen

  9. Daunenjacken sind super. Ich habe drei in unterscjiedlichen längen und trage alle gern. LG sunny

    AntwortenLöschen
  10. Mein Daunenparka hat diesen Herbst sein Leben ausgehaucht - das Weiß ging nicht mehr sauber. Als Ersatz habe ich mir eine ganz leichte, warme Jacke von Betty Barclay aus der Cross Over Kollektion gekauft, Von 1-2-3 hatte ich jahrelang einen Woll-Blazermantel, an dem ich viel Freude hatte und der auch ganz doll warm war.
    Viel Freude an Deiner neuen Jacke wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
  11. Guter Kauf, ich habe auch so einen Daunenmantel, die sind einfach schön leicht und wirklich warm;-) Ich habe mir gerade gestern noch eine Funktionsjacke gekauft die richtig wetterfest ist...der Winter kann kommen :-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...