Mittwoch, 5. November 2014

[Shopping] Mall of Berlin LP12

Die Mall of Berlin wurde dann endlich Anfang September 2014 eröffnet, nachdem viele Firmen ja schon Eröffnungsfeiern im Sommer geplant hatten. Es gibt dort 270 Geschäfte auf 76.000qm. Der Innenhof wirkt nur abends durch die Lichter sehr schön, ansonsten ist es eher kalt und zugig dort. Die Mall of Berlin befindet sich am Leipziger Platz 12, daher auch die Abkürzung LP12, Nähe Potsdamer Platz.
Ich war mit meiner Mama shoppen, wir haben immer viel Spaß zusammen. 
Architektonisch gesehen finde ich einiges wirklich sehr schön, aber ich hatte irgendwie noch mehr erwartet, da die Mall of Berlin wirklich sehr lange Stadtgespräch war und in den Himmel gelobt wurde. Von exklusiven Geschäften war die Rede und dass es nun DAS Einkaufszentrum von Berlin sei. Finde wahrscheinlich nicht nur ich nicht so, auch andere, denn das Center war recht leer, im Alexa treten sich die Leute dagegen ständig auf die Füße.
Es gibt natürlich besondere Marken, die man nicht in jedem Center findet, wie MarcCain, Strenesse, Karl Lagerfeld usw., zum Schaufensterbummel ganz nett interessant. Wir gucken teuer, kaufen billig und ich mag momentan C&A wieder sehr gerne. 
Der hochgelobte Fresstempel hat eher was von Schnell-Imbiss, eine schöne Atmosphäre sucht man vergeblich. Wir haben uns dann eine einigermaßen ruhige Ecke gesucht, denn ich möchte nicht direkt vor dem großen Technikmarkt sitzen und essen.
Es gab sowieso sehr, ich sage es mal vorsichtig, ungewöhnliche Standorte für die Nahrungsaufnahme. Das Al Teatro Eiscafé befand sich in einem schmalen Gang direkt neben den Aufzügen und Toiletten, sehr appetitlich. Auch der eigentlich total hübsch dekorierte Kuchenanbieter Cafe Lucre im Erdgeschoss ließ uns erstaunen. Es gab feinen Kuchen, Cupcakes und Torte, die Stücke über 4€, aber keine Tische geschweige denn Stühle und man hätte den edlen Kuchen aus der Hand stehend im Gang essen müssen, nein, danke. 
Unser Mittag-Essen an sich, wir waren im Asia Pavillon im 2.OG, war wirklich sehr köstlich und wurde frisch zubereitet und man konnte zuschauen. Und wie man sieht, fotografiert meine Mama auch das Essen, also das ist nicht nur eine typische Blogger-Krankheit. Hihi. ;-)
Riesengroße Kuscheltiere bei Steiff. Hach, toll. Den Bären hätte ich gerne mitgenommen. Der war so plüschig weich, ich konnte mich gar nicht von ihm trennen. *grins* Und ich glaub, meine Mama hat sich auch ein wenig in die Giraffe verliebt. ;-)

Ich habe festgestellt, ich bin kein Mensch für groß, größer, am größten in Bezug auf Shoppingcenter. An sich ist es schön, alles an einem Ort zu haben, aber ich möchte nicht einen ganzen Tag in einem Center verbringen. Man verliert auch schnell den Überblick, z.B. habe ich erst zu Hause mitbekommen, als ich mir das Prospekt in aller Ruhe komplett durchgelesen habe, dass es dort auch einen MAC Counter gibt. Ich werde bestimmt noch mal zur Mall of Berlin fahren und dort schlendern gehen, ein zweiter Eindruck kann ja nicht schaden, aber mein Lieblingscenter wird es mit  Sicherheit nicht. 

Wer war auch schon dort und wie ist euer Eindruck? 
Geht ihr gerne in große Shoppingcenter?


Kommentare:

  1. Also erst mal vorweg - ich mag Deinen neuen cleanen Header sehr gern und man sieht, dass Deine Mama Deine Mama ist :D! Bei so großen Centern merke ich immer muss ich gut drauf sein - dann mag ich bummeln dort gern - bin ich ein bisschen angeschlagen, wird es mir schnell zu viel.

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selber sehe ich immer gar keine Ähnlichkeit zu meiner Mama. ;-)

      Löschen
  2. Ich war schon ein paar Mal dort und finde es gut! Mir gefällt's da und ich gehe auf jeden Fall wieder hin! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eine zweite Chance gebe ich dem Center auch noch, wahsrcheinlich waren meine Erwartungen einfach andere. ;-)

      Löschen
  3. Also ich habe mir auch einen Eindruck von diesem Center verschafft und bei mir hat es einen neunen Favoriten Status eingenommen. Ich finde das Alexa mit dem LP12 in Sachen Menschenmenge zu vergleichen ist nicht sonderlich angebracht. Denn das Alexa befindet sich an einem der Verkehrsknotenpunkte in Berlin und die meisten Menschen vertreiben einfach nur ihre Langeweile vor Ort.

    Das in der Futterzone keine Atmosphäre aufkommt ist auch irgend wie klar. So geht es doch nur um die schnelle Versorgung. Wer gut und bequem essen möchte, der sucht sich eines der zahlreichen Cafés und Restaurants in Berlin. Aber auch hier sind die Möbel 100 Mal besser als die im Alexa. Oder soll mann es gut finden auf billigen Plastik- Hockern zu sitzen und Panik haben das man gleich zusammenbricht?

    Auch wenn sich das hier nach einer negativ Wertung deines Artikel anhört ist dem nicht so. Ich finde es schön andere Meinungen zu lesen und mir noch mehr Bilder anzuschauen. Und dennoch möchte ich mir meine Meinung nicht verkneifen.

    Lg John von Hauptstadt-Diva.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, mit der Menschenmenge ist ja auch nur meine subjektive Meinung, ist wahrscheinlich wirklich nicht relevant.
      Vielen Dank für Deine Meinung, ich habe auch extra versucht, nicht nur allgemein zu schreiben, sondern wirklich konkrete Beispiele zu nennen.

      Löschen
  4. Hm, das klingt ja leider nicht sonderlich begeistert...Aber dafür sahen du und deine Mama beim Shopping-Abenteuer wunderhübsch aus :) Und dass das Essen lecker war, ist ja immerhin auch schon mal ein kleiner Trost.
    WENN ich in ein Shopping-Center in Berlin gehe, dann ist es zumeist auch entweder das Alexa oder jenes in der Schlossstraße in Berlin Steglitz, ich komme gerade nicht auf den Namen...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst entweder Das Schloss oder das Boulevard, ich war auch schon in beiden.

      Löschen
  5. Schaut total super aus! Da kann man sicher Geld ausgeben :D Auch wenn du ja nicht so toll begeistert bist.
    Grüß deine Mum von mir.
    Ich glaube diese großen Shopping Malls sind ungewohnt wenn man zum ersten Mal da ist, da weiß man nicht weiß wo was ist. Ging mir am Anfang auch so mit der SCS, aber nachdem mal ein paar Mal da war weiß man die Vorzüge zu schätzen, weil es einfach viele Läden auf einem Platz gibt und man nicht zwischendurch das Auto nehmen muss (oder sehr weit laufen). Fußgängerzonen nerven mich viel mehr, weil da meistens so ein blödes Kopfsteinplaster ist auf dem man in hohen Schuhen nicht gut laufen kann.
    In solchen Centern esse ich eigentlich nie, mag das nicht, ist mir zu hektisch. Wir nehmen uns lieber was mit und essen dann in Ruhe zu Hause.

    AntwortenLöschen
  6. Die Fotos sind schön geworden, schön dass du mit deiner Mama shoppen kannst.

    Malls sind für mich meistens interessant, wenn ich weiß, dass ich etwas nicht direkt in der nächstschönen Innenstadt finde, ist es ideal, weil die Auswahl einfach sehr gut ist. Lärmbedingt und von der Luft her ist es natürlich schöner, wenn man irgendwo in der Stadt stöbert. Ich bin oft im CentrO Oberhausen und in Essen am Limbecker Platz, wo da auch draußen viel zu finden ist. Vor ca. einem Monat war ich zum ersten Mal in Berlin und hatte auch das Glück, die frisch eröffnete Mall of Berlin zu sehen. Leider war ich zeitlich eingeschränkt, so dass ich nur ne knappe Stunde hatte. Die Auswahl war ganz okay, ganz cool fand ich den Lindt Shop und so manche einheimischen Marken. Ich hatte zu wenig Zeit um es richtig zu bewerten, aber einen Besuch war es schon wert...

    AntwortenLöschen
  7. Ich war noch nicht dort, mag selbst lieber kleine Lädchen mit übersichtlichem Angebot.
    trotzdem schöne Bilder und schön, dass du mit deinem Mutti shoppen gehen kannst ♥

    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich war erst in Berlin, aber hab's nicht da hin geschafft. Das nächste Mal werde ich aber vorbei schauen!

    AntwortenLöschen
  9. Mein Mann und ich sammeln leidenschaftlich gern Marken-Teddys. Wir haben eine riesen Sammlung und es wird langsam echt schwer einen zu finden, den wir noch nicht besitzen. Beim Surfen im Internet stießen wir auf *** Link entfernt *** und waren begeistert! Hier gibt eine sehr große Auswahl an verschiedenen Marken und Plüschtieren. Das gute an dem Shop ist, dass auch echt ausgefallene Exemplare zu tollen Preisen dabei sind. Also wir können diesen Shop nur empfehlen!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...