Mittwoch, 5. Juni 2013

Fahrradmesse Velo Berlin März 2013

Am 23.03.2013 waren mein Mann und ich auf der Fahrradmesse Velo Berlin am Funkturm. Wir waren voriges Jahr auch dort, denn wir fahren echt gerne Fahrrad und interessieren uns auch für das ganze drumherum, die Technik und das ganze Zubehör. Die Eintrittskarten hatte ich auf der Velo-Berlin-Facebookseite gewonnen, worüber ich mich riesig gefreut habe. 
Der Fahrradhelm passte leider nicht so richtig, aber macht nix, denn es war nur ein Proto-Typ. Zu kaufen gibt es diese farbenfrohen Helme jetzt ab Juni 2013 und da werd ich mich mit Sicherheit auf den Weg machen und gucken, ob der in meiner Größe dann richtig gut sitzt, denn ich finde den Helm cool.
Es gab dort auch wieder einen Parcour, wo man E-Bikes testen konnte, das macht echt Spaß, obwohl mir die meisten Räder für mich natürlich von der Rahmengröße viel zu groß sind, aber für ein paar Runden Fahrspaß reicht es dann allemal. 
Ein Hut? Ein Helm? Ja, ein Helm als Hut getarnt. *lach* Wir haben uns darüber köstlich amüsiert, zumindest über dieses Modell. Man hat irgendwie dadruch einen riesigen Eierkopp. 
Barfussschuhe. Hab ich schon von gehört und bin irgendwie ganz fasziniert davon. Sind aber wahnsinnig teuer, um die 80 Euro, die kauft man nicht einfach nur zum Spaß. 
Ahhh, endlich auch mal schicke Handtaschen, die man frau an´s Radl klemmen kann, nicht immer nur sportliche Modelle. Die Tasche gibt es auch noch in schwarz, kostet um die 40 Euro und ich glaube, die wird sicher irgendwann in mein Einkauskörbchen und dann an mein Fahrrad hüpfen. ;-)
Das schicke rote Mützchen (Rotkäppchen lässt grüßen) hab ich mir zugelegt, ein perfektes Übergangsmützchen (ja, ja, lacht ruhig), wenn der Wind im Frühling mal richtig pfeift, ich bin doch echt so schmerzempfindlich an den Ohren. Mein Mann musste dann von allen Seiten Fotos machen, damit ich mich vor dem Kauf von allen Seiten begutachten konnte. Messe-Preis 15 Euro.
Und wenn mein Mann & ich gaaaaaaanz alt sind, kaufen wir uns so ein Partner-Modell,
wo wir dann fein nebeneinander sitzen und plauschen können, das wird ein Spaß. *lach*

 Geht ihr auch gerne auf Messen? Was interessiert euch denn so?

Kommentare:

  1. Ich gehe auch super gerne auf Messen, aber manchmal sind die so teuer, bzw so voll. Aber die Duftmesser schauen ich mir dieses mal an. Hab schon gesehen, dass du auch hingehst, vielleicht laufen wir uns ja über den weg :)

    LG Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das wäre toll, wenn wir uns auf der Duftmesse treffen würden. :-)

      Löschen
  2. Coole Messe & was ein Glück, dass ihr Karten gewonnen habt :-)

    Das Mützchen find ich super niedlich, das du dir gekauft hast. Den Punktehelm würd ich auch sofort aufsetzen, wie genial! Und die Handtasche zum Dranhängen find ich auch toll! Schmeiss immer alles in mein Körbchen, aber da hüpft manchmal auch was raus *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehe auch gerne auf Messen, am liebsten morgens um sieben wenn die anderen alle noch schlafen. Problem ist nur, dass dann die Messen meist noch nicht geöffnet haben. Sonst ist es mir einfach oft zu voll und dann habe ich ruckzuck genug und haue ab, ohne die Sachen angeschaut zu haben, die mich eigentlich interessiert hätten.

    Aber das Foto von dir mit dem weißgetupften Helm finde ich so richtig toll! Zuckersüß siehst du da aus! Passt zu meinem roten Shopper mit weißen Tupfen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Den Helm als Hut finde ich echt niedlich ^^

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...