Donnerstag, 26. Juli 2012

Trend oder doch nicht Trend?

Als ich sie bei Orsay sah, war ich hin & weg vor Entzücken. Ich sah mich schon stolz durch die Gegend latschen, so mit senfgelber Hose, allein auf weiter Flur, von neidischen Blicken verfolgt, hach.
Aber was ist die Realität? Als ich sie dann gekauft hatte, sah ich in allen Läden überall senfgelbe Hosen hängen, d.h. ich werde eine von vielen sein, alle werden jetzt damit rumrennen. Mode kann so grausam sein. Ich wusste doch nichts von dem Trend. Ich dachte, Orsay habe sich in der Farbe geirrt. *lach*
Okay, natürlich liebe ich sie, obwohl sie recht viele Falten wirft und optisch nicht grade schlank macht, aber ich nehm ja ab, irgendwann, sicher. *zwinker* Ich werd die Hose entweder noch etwas kürzen oder unten umschlagen. Dazu habe ich mir ein dunkelblaues Shirt im Knitterlook von Tom Tailer gekauft, es hat mit 10 % Rabatt um die 27 Euro gekostet, zwar recht teuer, aber dafür sau-bequem. 
Der Holz-Armreif passt super dazu, ich hatte den gleich bei Orsay mitgenommen. Nun suche ich natürlich noch ein schönes Tuch mit senfgelbem Muster, aber da die Farbe diesen Herbst ja der Hit ist, werde ich da wohl keine Schwierigkeiten haben, eins zu finden. *grins* 

Außerdem muss ich mal gucken, welche Farben ich noch zu der Hose tragen kann, ohne wie ein Clown auszusehen. Mir schwebt noch ein braunes Shirt vor, aber braun ist nun irgendwie gar nicht meine Farbe, mal gucken, ob ich da was finde, was gut aussieht. Und eine schwarze lange Strickjacke mit weißen Perlen habe ich noch, wo ich denke, dass könnte passen, muss ich mal schauen.

Welche Farben würdet ihr dazu anziehen?

Kommentare:

  1. Mensch, lebst du hinterm Mond? ;) Senfgelb ist schon seit gut 2 Jahren die Trendfarbe schlechthin! Haste schön kombiniert mit dem Dunkelbllau und dem Armreif!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß, senfgelb ist schon ewig modern, aber diesmal habe ich besonders viele senfgelbe Hosen gesehen, dass es mich fast erschlagen hat! *lach*

      Löschen
  2. Ich muss leider gestehen, dass sie durch die Falten nicht wirklich schlanke Beine macht, sondern eher zu eng aussieht! Trotzdem gefällt mir die Farbe sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte sie auch eine Nr. größer an, da hat sie aber nicht so gut gesessen. Aber ich weiß selbst, dass sie optisch wirklich nicht schlank macht. ;-)

      Löschen
  3. Ich steh momentan auch total auf jene Farbe und wusste bisher auch nicht, dass sie zum Trend mutiert ist.
    Derzeit stricke ich an einem senfgelben Schal und ich werde ihn lieben :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  4. ich finde auch Sie steht Dir leider gar nicht, sieht eher nach presswurst aus, so schön die Farbe auch ausehen mag. Sorry.....

    Lg Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Presswurst? *wein*
      Dann mach ich wohl Mariah Carey Konkurrenz? :-(
      Meien Freundin meinte, wenn ich die Hose unten kürze, dann schlägt sie nicht so viele Falten und sieht dann besser aus. Werde ich machen (müssen) und dann nochmal zeigen. ;-)

      Löschen
    2. Hm, nee, die Falten sind eher da, weil die Hose zu eng ist, nicht weil sie zu lang ist :o Sorry, die Farben stehen dir wirklich super, aber die Hose an sich ist nicht so vorteilhaft.. Halte doch lieber nach einer lockeren Chino Ausschau :)

      Löschen
  5. Ha, die hab ich auch - das ist doch die ohne Reisverschluss und Fake-Taschen oder?

    AntwortenLöschen
  6. ich finde die Hose steht Dir gut und muss absolut nicht glatt und faltenfrei sitzen, weil es eben ein dünner, weicher Stoff ist, das Shirt ist doch auch gekrinkelt. Das finde ich allerdings ein bisschen "bieder". Aber ist eigentlich überhaupt keine Frage, Du musst Dich wohlfühlen, Dich schick finden und Dir gefallen, dann trägst Du das gern und mit Überzeugung und es ist piepegal was Andere denken.
    Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten*fg*.
    Wie wäre dunkellila, ganz dunkles rot, schwarz oder was Buntes in der senfgelb vorkommt, zur Hose?
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Shirt sollte so bieder/einfach/einfarbig aussehen, da ich ja noch ein buntes Tuch dazu umbinden möchte. ;-)

      Löschen
  7. Versuch mal die Beine zu bügel. Durch die Wärme dehnt dich das Gewebe. Nach 2-3 mal waschen ist sie eh weiter und kürzer. Mir passiert das oft und mir wärs lieber enger und länger. Die Farbe ist interesant. Dunkelblau wär auch meine erste Wahl. Auch andere Gewürzfarben, moosgrün und rostrot könnt was sein. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Bügeln werd ich mal testen, aber esrt, wenn es kälter ist - bei dieser Hitze mach ich doch das Bügeleisen nicht an. ;-)

      Löschen
  8. Ich bin wahrscheinlich die einzige Person, die so eine Farbe gar nicht mag. Ich versuche sie schon bei bearbeiteten Fotos bei der Arbeit zu umgehen. Aber naja. Senfgelb sieht nur im Glas gut aus.

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag senfgelb!!!! Und ich finde, wenn das Oberteil ein bisschen länger ist - so wie Deines, dann können auch Mädels die keine Storchenbeinchen haben solche Hosen prima tragen! Ich werd auf jeden Fall mal bei orsey vorbeischauen - mir gefällt die nämlich ausgesprochen gut!!!

    LG aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
  10. Hihi du bist ja niedlich! :) Gewürzfarben wirst du im Herbst noch ohne Ende sehen .. aber die Hose steht dir toll! Erfreu dich an ihr und ist doch wurst, wer sowas noch trägt..

    AntwortenLöschen
  11. Senfgelb mit Dunkelblau sieht klasse aus! Und sie mag zwar frisch angezogen etwas eng aussehen, aber ich glaube die leiert direkt aus sobald du dich hingesetzt hast und dann ist alles fine :)

    AntwortenLöschen
  12. so geht's mir auch oft :D da denk ich, ich bin die einzige, die mit etwas rumrennt & schwuuuups überall kann mans kaufen, haha :D

    AntwortenLöschen
  13. Erinnert mich irgendwie an die Lufthansa-Stewardessen die Farbkombi ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Huch. Wo ist denn mein Post hin?
    Ich hatte geschrieben, dass Du es mit heißem Bügeln versuchen könntest die Hose etwas weiter werden zu lassen, da sich die Fasern doch dabei dehnen. Außerdem habe ich bei meinen Hosen nach mehreren Wäschen immer den Eindruck die Beine würden weiter und kürzer. Das käme Dir doch entgegen und Du müsstest nicht kürzen.
    Wie I-l-s schreibt, Gewürztöne und Moosgrün hätte ich vorgeschlagen. Obwohl in diesem Fall, Dunkelblau auch meine erste Wahl gewesen wäre.

    Lass es Dir gut gehen
    Sunstorm

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Kommentare mit dem Smartphone freigeschaltet, hat aber wohl nicht bei allen Kommentaren so funktioniert (oder Blogger spinnt rum). ;-)
      Jetzt ist der Beitrag ja wieder da! :-D

      Löschen
  15. Ich glaube grau, weiß und braun würden wiklich gut dazu passen. Ansonsten musst du eben gleich noch nen Trend mitnehmen und colorblocken ;)

    Ja stimmt, mit ner Jeans und nem schlichten Top kann man dem Glitzer bestimmt bisschen die Aufdringlichkeit nehmen.

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
  16. Ich seh in Senfgelb aus wie ausgek* Ich finde die Farbkombi schön aber die Hose an den Knien definitiv zu eng ^^ Macht aber nix, ich mag deinen Mode-Mut (und das ist jetzt absolut ehrlich und nicht-ironisch gemeint :-))

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...