Freitag, 28. März 2014

Kaufmanns Haut- und Kindercreme

Irgendwo habe ich gelesen, dass die Creme schnelle Heilung bei spröden Lippen verspricht und die Models auf den Laufstegen der Welt benutzen sie alle. Also habe ich mal etwas gegoogelt, viele Bloggerinnen haben sie schon getestet und ich musste die Wundercreme von Kaufmanns auch haben. Kann man immer gebrauchen. Also habe ich sie gleich mit bestellt, da ich noch Medikamente aus der Online-Apotheke brauchte, passte das sehr gut. Bestellt ihr auch mal in Online-Apothkene? Ich bisher nur freiverkäufliches, Rezepte trau ich mich irgendwie nicht, dabei kann ich nicht mal sagen, warum. Jedenfalls bin ich von der Kaufmanns Haut- und Kindercreme gleich sehr angetan, ich kannte sie noch gar nicht, nicht mal den Namen, aber meine Mama. Sie benutzt sie schon sehr lange für ihre Ellenbogen und Füße. Klingt nach einer Allround-Creme, denn ich wollte sie ja für meine trockenen Lippen. Und dafür ist sie großartig, genau wie für kleine rote trockene Stellen. Im Gesicht habe ich sie gestern als Nachtcreme aufgetragen, aber nach 1 Std. wieder abgemacht, denn dieser Fett-Film auf dem ganzen Gesicht ist dann doch nicht angenehm gewesen. 

Kaufmanns Haut- und Kindercreme Inhaltsstoffe

Wirkstoffe
  • Vanille-Öl
  • Flieder-Öl
  • Vaselin, weißes
  • Wollwachs
  • Zitronenöl
  • Zinkoxid
Hilfsstoffe
  • Vaselin, weißes
  • Zinkoxid
  • Wollwachs
  • Zitronenöl
  • Vanille-Öl
  • Flieder-Öl








Ohne Wasser. Ohne Konservierungsstoffe. 

Die Creme duftet sehr angenehm, ich mag zwar lieber duftfreie Creme, aber der Geruch verfliegt zum Glück schnell. Von der Konsistenz ist sie sehr fest, das ist aber auch gut so, denn ansonsten würde man viel zu viel Produkt nehmen. Also nicht zu vergleichen mit einer Nivea oder Florena Creme. Wirklich wie sehr feste Vaseline, die aber weich wird auf den Fingerspitzen. Man tupft die Creme auch eher auf oder macht kleine kreisende Bewegungen. Der Film bleibt sehr sehr lange auf der Haut,  fühlt sich aber gut an, besser als im Gesicht, ok, das ganze war vielleicht auch zuviel. Wenn man abends die Lippen damit eingecremt, ist am nächsten Morgen noch Creme auf den Lippen. Außer man knutscht die ganze Nacht. ;-)

Wer kennt die Creme auch? Wer benutzt sie? Und wofür ist sie noch gut geeignet? 

Ich meine jetzt Anwendungen für die Haut, denn ansonsten nehme ich ja solche Vaseline-haltigen Cremes immer sehr gerne für die Türgummis am Auto, damit sie im Winter nicht zufrieren. Hihi.



Kommentare:

  1. Die Creme ist total klasse. Die gibt es auch bei Rossmann. Ich habe damit meine Haut wieder einigermaßen im Griff (Augenlider und Kontaktallergie im Nacken).
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ich habe sie auch und benutze sie für alles mögliche: bei Schnupfennasen hilft sie die Haut zu schützen, an Ellenbogen vor Rissen. spröde trockene Hautstellen ade und manchmal benutze ich sie um meinen Augebrauen einen schönen Glanz zu verleihen. ansonsten kann man sie auch als Nagelhautcreme benutzen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne die Creme seit fast 6 Jahren. Seit och meinen Sohn habe. Früher hatte ich immer die große Dose da. Mittlerweile lang mir die kleine. Wir benutzen sie hauptsächlich für trockene & schuppige Hautstellen und als Lippenpflege.

    AntwortenLöschen
  4. Ich nutze sie tatsächlich nur für meine Kinder :) vielleicht sollte ich sie auch einmal probieren?

    AntwortenLöschen
  5. Meine Kollegin benutzt die auch - und schwärmt ständig davon :)

    pssshhht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze sie seit Jahren (gibt es ja bei Rossmann). Für kleine Wunden, kaputte Schnupfennase, spröde Lippen. Absolut genial.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...