Donnerstag, 20. September 2012

Meine neuen Herbst-Schuhchen

Es war Liebe auf den 1.Blick und noch mehr Liebe beim 1.Schritt!

Meine neuen Schuhchen von Gabor, 6cm hoch mit Keilabsatz, der auch nicht hart wie ein Brett, sondern sehr biegsam ist und ein normales Abrollen des Fußes ermöglicht. Sie sind echt sehr bequem und auch alltagstauglich, war schon damit 3 Std. bei IKEA shoppen. ;-)
Und sie passen zum kurzen & langen Rock genauso gut wie zur Hose. Es gibt sie noch in dunkelbraun und rot, andere Farben hab ich bisher nicht entdecken können. In rot sehen sie auch total super aus, aber da ich (erstmal *zwinker*) ein Paar Schuhe in neutraler Farbe brauchte, habe ich sie mir in schwarzem Veloursleder gekauft. Sie kosten 120 Euro, aber zum Glück hatte ich noch einen 20 Euro Gutschein für Amazon. Ich hoffe, ich werde sie auch wieder 4 Jahre tragen wie meine anderen Lieblings-Herbstschuhe von Gabor, die jetzt leider wirklich hinüber und total ausgelatscht sind.





Was habt ihr euch für neue Herbst-Schuhe gekauft?


Kommentare:

  1. Die finde ich auch für mich sehr hübsch! Gabor ist eh immer eine gute Wahl:-)

    AntwortenLöschen
  2. Deine neuen Schuhe sehen schick aus. Schuhe kann FRAU nie genug haben ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. oh die sehen wunderbar bequem aus! gabor macht einfach tolle schuhe.

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön! Ich wollte mir heute schlichte schwarze Pumps kaufen - ich hab ungelogen 50 Paar Schuhe ausprobiert, keines war perfekt :-( Bin ich halt ohne Pumps nach Hause.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...