Freitag, 23. Dezember 2011

Weihnachtliche Maniküre

Bei Jabelchen habe ich ein buntes Weihnachtspaket gewonnen und ich werde nach und nach die einzelnen Produkte zeigen, da mir wirklich fast alle Produkte gleich gut gefallen haben.

Unter anderem waren Nailsticker von JOLIFIN mit weihnachtlichen Motiven dabei. Das sind keine selbstklebenden Sticker, sondern diese löst man mit Wasser vom Trägerpapier. Ich mag diese Teile ganz gerne, da sie wunderbar glatt sind und keine harten Kanten wie Aufkleber haben.

Auch wenn mir das Ergebnis nicht gefällt, aber das liegt eher an meiner momentanen unkreativen Art, finde ich die Sticker total toll und sie lassen sich auch super leicht ablackieren.


JOLIFIN Christmas Nailart Tattoo 

Hier findet ihr viele weitere weihnachtliche Motive!


Ich habe den Top Coat Essie Good to go! und MAC Frayed to Order, ein semimatter Lack, verwendet.
Aber ich kann den MAC Lack nicht empfehlen, er ist zu streifig und zu transparent
und sobald man nicht raspelkurze Nägel hat, sieht das irgendwie unschön aus.


Die ausgewählten Motive habe ich ausgeschnitten und auf einen kleinen Teller mit etwas Wasser gelegt.


Hier kann man sehen, das sich das Motiv "Geschenk" schon vom Trägerpapier gelöst hat.


Eine Pinzette ist fast unentbehrlich bei diesen Stickern.
Ich habe die Motive ganz leicht vom Trägerpapier gelöst, mit der Pinzette aufgenommen und auf den Nagel gelegt. Das ging aber nur bedingt gut, die Motive haben sich leicht zusammengefaltet und/oder man konnte sie kaum greifen. Besser ist es, mit der Pinzette das Trägerpapier zu nehmen und halb auf den Nagel legen und dann das Motiv auf den Nagel schieben. 
Danach den Nagel ganz ganz leicht mit einem Taschentuch trocken tupfen. Wirklich ganz sanft, denn sonst verschiebt und/oder zerstört man das Motiv.


Ich hätte mal vorher auf diversen Nailart-Seiten gucken sollen oder im o.g. Shop, denn nur ein Motiv sieht einfach seltsam aus und mir gefällt meine Maniküre gar nicht. Für ein Kind wäre es vielleicht noch lustig. :-D Ich werde mal sehen, ob ich bei der nächsten Maniküre mehrere Motive zusammen auf einen Nagel bekomme, aber ich habe kurze Nägel, da ist leider nicht so viel Platz. ;-)


Kommentare:

  1. Das sieht sehr hübsch aus! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Find das eigentlich total süß :D Die Sticker kann man aber sicher auch gut überlappen, so dass du ein paar kombinieren kannst!

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß diese Sticker sind. Wo kann man die denn kaufen? Das wäre noch was für meine Tochter so als kleines Extra für Weihnachten.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  4. oh wie cool sind die denn !!!
    solche hätte ich gern als Topping für die Weihnachtsnägel, na ja.
    Erinnern mich an die Bildchen die man auch auf Ostereier applizieren kann *-*
    dir , deinem Freund+ Bruno Merry X-Mas

    AntwortenLöschen
  5. Mit einem anderen Lackfarbe und vielleicht als Akzent auf einzelnen Nägeln würde mir das glaube ich besser gefallen :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. @Nellystories, ich glaub, Jolifin gibt es nur online und dafür ist es jetzt wohl schon ein bißchen spät. ;-)

    @all, morgen mache ich nochmal eine neue Mani, mal sehen, ob die hübscher wird. ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Zuckersüß! :) Die Nikolausmütze gefällt mir am besten!

    AntwortenLöschen
  8. finds auch ganz süß :) obwohls für mich zu kompliziert wär mit nicht slebstklebenden ^^

    AntwortenLöschen
  9. Echt eine coole Idee, perfekt für die Weihnachtszeit:) Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...