Sonntag, 11. Dezember 2011

[Wichtelgeschenke] And the Glammy goes to... Essence!

Ich bin ja kein Fan von Drogeriekosmetik, habe mich da auch seit ca. 2 Jahren nicht mehr für interessiert, da ich vorher immer nur Pech mit Foundation, Lidschatten und Nagellacken hatte. Bei Foundation gab es nie die richtigen hellen Farbtöne, Lidschatten haben gekrümelt oder kaum Farbe abgegeben und Nagellacke waren meistens nie deckend genug.

Mittlerweile habe ich jedoch mitbekommen, dass sich viel im Bereich der Drogerie-Kosmetik getan hat und ich war dann doch schon recht neugierig und hab mir auf den Blogs auch sehr interessiert die Beiträge darüber angeschaut.

Gekauft habe ich trotzdem nicht, weil ich einfach zu wenig Ahnung habe, bei welchen Drogerie-Marken es welches Schätzchen sich zu ergattern lohnt. ;-)

Nun habe ich auf der Weihnachtsfeier von einem lieben Wichtel gleich 3 Produkte von Essence bekommen, die mir schon auf den 1.Blick gefallen haben und die ich auch einfach zeige, auch wenn sie einige von euch sicher schon kennen.



Essence Lidschatten Quattro Farbe 08 Wood you mind?

Ich finde ja schon mal toll, dass diese Produkte jetzt nicht nur Nummern haben, sondern auch Namen, ich mag das und man kann sich sowas auch viel besser merken als schnöde Zahlen.
Das Design ist sehr nett, nur das Plastik fühlt sich jetzt nicht so hochwertig und edel an, was man aber bei dem Preis verschmerzen kann.
Die Farben gefallen mir sehr gut und passen auch recht gut zu mir. Die Farbzusammenstellung finde ich sehr gelungen und das Quad erinnert mich ein wenig an das MAC Wonder Woman Quad.
Was ich auch sehr gut finde, dass kein Applikator bei liegt, da können sich Chanel & Co. eine Scheibe von abschneiden. ;-)


Essence Nagellack Farbe 82 Rich & Pretty

Eine schöne schlammig grün/grau/braune Farbe, leicht schimmernd mit Glitzer.
Die Flasche gefällt mir gar nicht, sie sieht wirklich sehr einfach aus. Ich weiß jetzt nicht, ob der Deckel zufällig die Farbe vom Lack hat oder ob der immer so ist? Letzteres wäre ja schön.
Ich hoffe sehr, er ist mit 2 Schichten deckend, denn die Farbe gefällt mir wirklich sehr gut. Werde ich dann natürlich berichten, wenn ich ihn lackiert habe.




Essence Cremelidschatten Long lasting eyeshadow 
Farbe 02 Glammy goes to...

(in echt etwas gräulicher, der Swatch unten ist originalgetreuer)

Dieses Produkt hat mich am meisten überrascht, da ich nicht damit gerechnet habe, so etwas bei den Drogeriemarken vorzufinden. Auch das Design gefällt mir außergewöhnlich gut mit dieser flachen durchsichtigen Halbkugel mit dem leichten Lupen-Effekt auf dem Deckel. 
Den Lidschatten kann man nicht nur als Lidschatten, sondern auch als Base benutzen. Art & Konsistenz wie die MAC Paint Pots. Ob die Qualität auch so ist, muss ich testen. Ein erster Swatch auf dem Handrücken war jedoch schon sehr gut, der Lidschatten ist angenehm cremig, lässt sich einfach mit dem Finger auftragen, Farbabgabe super. Die Farbe sieht auch wunderschön aus und nach einer kurzen Trocknungszeit lies er sich auch nicht mehr wegwischen, ich musste dann schon rubbeln. ;-)


Swatches Tageslicht ohne Blitz

-links senkrecht Glammy goes to...  
- rechts 4 Farben vom Quad 

Die Farbabgabe beim Cremelidschatten Glammy goes to... ist wirklich sehr gut, Deckkraft ok, ich denke, man kann den sicher gut layern, muss ich testen.
Die 4 Farben vom Quad haben mich auch alle überzeugt, der ganz helle jedoch ist sehr zart, aber als Highlighter sicher ideal. 

Preise kann ich euch jetzt nicht aufschreiben, 
denn wie gesagt, es waren Wichtelgeschenke!

Kommentare:

  1. Ich hab die Drei auch und find alle recht gut! :) Die stay all day Cremelidschatten halten richtig gut für den günstigen Preis. Schau dir mal die neuen Cremelidschatten in der aktuellen Circus LE an, da gibt es auch sehr schöne Farben. :) Meine Paint Pots halten doch noch ein wenig besser, vor allem Treasure Hunt aus der letzten Paint Pot LE, aber mit einer Base drunter halten diese Cremelidschatten bei mir auch fast den ganzen Tag lang.
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  2. Die Kosmetika von Essence finde ich auch ziemlich gut, die sind günstig aber auch wirklich gut für den Preis.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, qualitativ hat sich wirklich einiges im Bereich Drogeriekosmetik getan. Gerade bei Marken und Essence würde ich heute sagen, dass es nicht mehr einfach nur Billigschminke ist. Aber in der Tat muß man sich erst durch einige Sachen durchprobieren, bis man das Gescheite für sich gefunden hat.
    ich persönlich tendiere seit einiger Zeit auch immer mehr zu High-End, weil ich da meist zuverlässigere Produkte finde, als im Drogeriebereich, gerade was Lippenstifte und Lidschatten betrifft. Dennoch bin ich auch der Meinung, es ist nicht alles Gold was glänzt. Ich lege ich mich nicht eindeutig fest.
    LG
    *chen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moppi,

    dein zu Hause muss ja der reinste Beauty-Tempel sein ,
    ich schau hier immer gerne mal wieder rein.

    + Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin kein großer Fan von essence, die meisten Sachen sprechen mich auch gar nicht an. Von dem Essende Cremelidschatten haben meine Augen den ganzen Tag getränt, obwohl ich es sofort abgeschminkt habe weil es nämlich wirklich furchtbar und ungleichmäßig aussah. Auf irgendwas scheine ich da wohl allergisch zu sein.

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe heute erstmal das Quad benutzt, ich werde demnächst darüber berichten.

    Meine Herz schlägt trotzdem weiterhin für High-End, aber es macht Spaß, auch mal wieder Drogeriekosmetik zu testen.

    @Martina, nein, so viele Produkte habe ich gar nicht. ;-)
    Ich werde mal alle meine Beauty-Schätze fotografieren, wird langsam mal Zeit.

    AntwortenLöschen
  7. ja, die frage nach dem waschen ist gut ... ich habe mir darüber auch noch ehrlich gesagt keine gedanken gemacht. aber ich würde mal sagen auf jeden fall mit der hand waschen, aber das ist denke ich klar ;-) ansonsten ist die frage, ob ich es auch so oft anziehen werde, dass es gewaschen werden müsste. klingt zwar etwas komisch, aber hey, ich habe nur vor es an silvester zu tragen :-D
    evtl. am Fasching nochmal ;-)
    http://erdbeerplunder.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. ich mag den goldenen liedschatten:) toller blog, ich verfolge dich.

    <3 Anja

    http://anjasfashionblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  9. Wow, so wie du von drogeriekosmetik redest klingt das als wärst du total weltfremd, als wenn du noch nie eine drogerie von innen gesehen hättest ;D

    AntwortenLöschen
  10. @hi guys, *lach* weltfremd klingt gut, aber ich hab wirklich ewig keine Drogeriekosmetik mehr gekauft, aber andere Artikeln in der Drogerie schon und ich mag z.B. die RdL-Sachen, die Base Coats z.B. kaufe ich sehr gerne und Augen-Make-up-Entferner. ;-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...