Mittwoch, 8. Juni 2016

Online-Stylist Zalon von Zalando

Nachdem ich schon den Kisura Online Stylist getestet habe, freue ich mich, euch heute von meinen Erfahrungen mit einem weiteren Online-Stylisten zu berichten: Zalon ist der Online-Stylist von Zalando und funktioniert im Prinzip genauso wie Kisura. Man füllt einen Online-Fragebogen aus und führt dann auf Wunsch noch ein Telefonat mit der Stylistin. Vielen Dank an Zalando, dass ich Zalon testen durfte. 

Bei Kisura hatte ich mir gewünscht, dass es ein kleines Beiblatt gibt, welche Sachen ich wie kombinieren soll und ich war natürlich gleich positiv überrascht, als mir im Zalon-Paket gleich ein schön ausgedrucktes Blatt mit genau diesen Infos entgegen flatterte. Daumen hoch für diese Idee!

Ein weiterer toller Punkt ist, dass man nicht sein richtiges Alter angibt, sondern sein gefühltes, dass finde ich prima, denn so bekommen Ü40er wie ich auch die Chance, junge verrückte Looks zu erhalten. 

Und das war die perfekte Überleitung zu meinen Looks. *lach*

Outfit 1

Ich hatte mir (als erstes Outfit) wie bei Kisura was modemutiges gewünscht, ein Kleid & eine Jacke im Mustermix. Ja, ok. Kleid mit dem Muster - Punkt erfüllt. Aber... Jacke mit dem GLEICHEN Muster? DAS ist doch kein Mustermix, oder? Für mich ist das einfach ein Kostüm. Was an sich nicht schlecht ist, aber eben nicht von mir gewollt.

Das Muster ist ok, der Schnitt vom Kleid etwas altmodisch. Die Vorgabe, Kleid mit Gummizug in der Taille, wurde erfüllt. Schuhe und Tasche passen sehr gut dazu, besser wäre aber blau gewesen, denn das Kleid ist auch blau. Leider passt es oben rum nicht so gut, spannt etwas. Die Schuhe finde ich echt toll, habe ähnliche - in blau. *zwinker* An sich also ein guter Look, würde ich auch so anziehen, aber unbedingt mit Jacke, das macht es etwas besonders. 
 Kleid + Jacke Banana Republic / Rucksack + Schuhe Esprit


Outfit 2

Jetzt kommen wir zum nächsten Outfit. Da hatte ich mir einen cognacfarbenen engen Bleistiftrock gewünscht. Für den kompletten Look habe ich dann der Sytlistin freie Hand gelassen und das ist ihr gut gelungen, wenn es auch eine einfache Version ist, denn weiße Bluse geht immer. Die Fransenschuhe passen auch super zum Rock und zum Look. Die kleine Kette ist auch sehr hübsch.

Leider hat das mit dem Rock überhaupt nicht geklappt. Es ist ein Rock aus Polyester, kein Wildleder und ein Bleistiftrock auch überhaupt nicht. Das ist sehr schade und da frage ich mich, woran liegt das? Was ist da schief gelaufen? Die Stylistin hat am Ende des Telefonats auch noch einmal alles aufgezählt und sie hat also wirklich alle meine Wünsche verstanden, aber warum klappt das dann nicht?

Nachtrag: Der Kundenkontakt zu den Stylisten von Zalon ist prima und unkompliziert und ich bekam innerhalb von 2 Tagen zwei enge Wildlederröcke, wie ich sie mir gewünscht hatte. Leider passen sie vom Schnitt her nicht so gut. 

Die Jacke an sich sehr hübsch, eine tolle leichte Jacke im angesagten Bomberjacken-Style, hatte ich mir auch eine gewünscht, aber so richtig passt sie nicht zum Look. Schwarz-Blau-Weinrot - solche Farben kommen im Outfit nicht vor, aber zum Glück passt meine Brille sehr gut dazu. 

Wäre die Bluse etwas kleiner, würde ich den Look auch komplett so anziehen, habe mich damit ganz wohl gefühlt, auch wenn der Rock nicht grade schlank macht. ;-)
Rock edc by Esprit / Schuhe Zign / Jacke Even&Odd
Kette Dorothy Perkins / Bluse Samsoe & Samsoe

Fazit: Alle beiden Looks finde ich an sich super gelungen, modern und auch gut zu meinem Stil passend. Behalten werde ich wahrscheinlich die leichte Bomberjacke, die ist wirklich schön dünn, grade jetzt in der heißen Jahreszeit auch perfekt für Abends.

Und, was sagt ihr zu den Looks und zu den Ergebnissen,
wie die Stylistin alles umgesetzt hat?


Kommentare:

  1. Ich finde diese Stylisten Stories immer super spannend - nur mal vorab :D

    Bei den Outfits gefällt mir das erste besser, ich verstehe zwar deinen Einwand mit den schwarzen / blauen Schuhen, aber das sieht man gar nicht so auf den Fotos. Die gleiche Jacke finde ich auch okay, aber evtl. nur blau wäre evtl schöner gewesen.

    auf jeden fall ein lustiges Experiment!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find das auch total spannend und ich war riesig aufgeregt, als ich das Paket endlich auspacken konnte. :-))

      Löschen
  2. Hm, also was ich bisher an Stylistenvorschlägen gesehen habe, auch in anderen Blogs, gefällt mir nicht wirklich. Von einem Stylisten erwarte ich da wesentlich mehr. Da gefallen mir die einen Kreationen der Blogger (auch Deine) wesentlich besser.

    Also von mir gäbs da den Daumen nach unten für die Stylisten.

    Schickt man da eigentlich ein Foto mit vorher?

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, man kann von sich Fotos schicken oder auch Looks, die einem gefallen und kann auch Marken nennen, von denen man gerne Kleidung und Schuhe kauft. Man hat dort sehr viele Möglichkeiten.

      Löschen
  3. Soweit find ich das schön ausgesucht und zusammen gestellt. Wie das letztlich am Kunden wirkt, kann aus der Ferne niemand einschätzen. Und schließlich muss die stylistin aus dem auswählen, was ihr zur Verfügung steht.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und das Budget spielt dann auch noch eine Rolle.

      Löschen
  4. Mein freund hat zalon auch ausprobiert jedoch ohne Telefonat. Die sachen waren alle sehr schön aber das Buget wurde bei einer hose und einem shirt komplett überschritten und die langen hosen waren alle zu lang obwohl man ja KKörpergröße angibt.behalten hat er ein paar schuhe und eine strickjacke.

    Ich werde zalon auch mal testen denke ich.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Looks auch OK - aber nicht irgendwie besonders. Das hättest Du alleine sogar besser gekonnt. Die Begriffe "Bleistiftrock oder "Mustermix" sollten die Beraterinnen kennen :)

    Schön finde ich, dass man nicht auf sein Alter festgelegt wird,das war bei meiner Box ja ein bißchen das Problem, denn ich bin sicher so alt wie die Tante oder Oma der Stylistin und dann hat sie es schwer, flippige Sachen auszusuchen.

    Machst Du noch einen Versuch?

    Liebe Grüße durch die Stadt
    Bärbel ☼

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...