Freitag, 11. März 2016

[OOTD] Patchwork Lederrock

Wenn man sich jetzt die ganzen Zeitschriften anguckt und einen Schaufensterbummel macht, sieht man, dass Patchwork momentan wieder ein ganz großes Thema ist, passend zu dem aktuellen Hippie-Trend, der schon eine ganze Weile angesagt ist und auch immer wieder neu entdeckt wird. Also habe ich meinen Patchwork-Lederrock, den ich mal für 3€ im Second Hand gekauft habe, mal wieder angezogen.

Obwohl die Farbe Braun für mich eher eine herbsttypische Farbe ist, ist sie auch jetzt im Frühling modern noch modern. Den Rock werde ich, wenn es dann endlich wirklich mal wärmer wird, mit einer wollweißen Baumwollbluse tragen und natürlich dann auch keine schwarze Strumpfhose, sondern eine Netzstrumpfhose, die ist cooler als eine normale.

Und, wie findet ihr Patchwork? Eher 70er-Jahre-Schick
oder doch wieder modern & tragbar?


Kommentare:

  1. Klasse Outfit und der Rock ist echt schön! Für 3 Euro war der ja ein Oberschnapper! Finde es klasse, wenn man so teile im Schrank hat! ich mag Patchwork in dem Stil wie du ihn hier zeigst! mir gefällt das nicht, wenn es zu bunt wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, zu bunt mag ich auch nicht, Ton in Ton gefällt mir auch besser, da ist es auch egal, welche Farbrichtung.

      Löschen
  2. Netzstrumpfhosen fin icj auch gut... Mal sehen, ob ich da was in meiner länge finde. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nimm am besten die allergrößte Größe. Ich nehm Strumpfhosen immer größer.

      Löschen
  3. Schick ist der Rock und klasse kombiniert. Im Sommer mit einer luftigen Bluse sieht er bestimmt auch gut aus.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es wird ja sicher bald wärmer, dann kann ich endlich den Pullover weglassen.

      Löschen
  4. Farblich sehr stimmig. Steht dir gut!

    AntwortenLöschen
  5. Der Rock ist cool und ich kann mir vorstellen, dass er auch in der Kombination gut ausschaut, die Du schon für wärmere Tage im Kopf hast!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denke ich auch. Hab auch schon überlegt, farbige Oberteile dazu zu kombinieren, aber das passt einfach nicht.

      Löschen
  6. Patchwork mag ich, Netzstrumpfhosen nicht. Ich mag die Wiederholung der Farben und Flächen des Rocks in Beinen und Schuhen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ziehst Du überhaupt Strumpfhosen an im Frühling? Also dünne meine ich. Wenn ja, welche kannst Du empfehlen?

      Löschen
  7. Hi Moppi,

    wo Deine Mum recht hat, hat sie recht. Bzgl. Patchwork: Ich besitze seit geraumer Zeit einen Jeans-Patchworkmantel, den ich plane, im Frühjahr wieder häufiger zu tragen. Leider ist er aufgrund seiner Länge jedoch nicht wirklich fahrradgeeignet, deshalb durfte er im Sommer 2015 nur ganz selten mit. Schaun wir mal, wie es dieses Jahr wird.
    Was ich an Deinem Rock besonders toll finde, ist die Länge. Das ist wenigstens mal eine gescheite Länge (bei mir sitzen die meisten normal-langen Röcke ja - ungewollt - "mini"). Was die Netzstrumpfhosen betrifft, so richtige mit groben Maschen trage ich eigentlich nicht. Mag aber solche, wie heißen sie? Ajourmusterstrickstrumpfhosen. Die besitze ich in zig Farben. Auch Spitzenstrumpfhosen sollen 2016 wieder angesagt sein, ich werde meine mal wieder rauskramen...

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  8. Der Rock ist toll, den würde ich dir gerne mopsen wollen :))

    Schönes Wochenende liebe Moppi, herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Gestern war ich mit der Nichte bummeln und da war wirklich unglaublich viel in diesen Farben zu sehen. Du bist also top im Trend. Sieht prima aus. Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das höre ich doch gerne, Moppi - die Trendsetterin. ;-)

      Löschen
  10. Der Rock ist wunderbar, lässig un chic! LIKE! Lg.Lena!
    http://angezogenlena.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  11. Kann auf den Kommentar oben nicht antworten.

    Durchsichtige Strumpfhose trage ich fast nie. Entweder trage och blicksichte oder keine. Wenn doch mal, weil es förmlich oder elegant sein muss, kaufe ich bei Kunert oder Falke.

    Scön, dass der Rock noch zur Blogparade gefunden hat!
    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trag meistens Kunert, da stimmen für mich Preis und Leistung.

      Ja, ich trage sonst nichts braunes, außer Cognac, aber plötzlich habe ich mich wieder an diesen Rock erinnert. ;-)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...