Mittwoch, 9. März 2016

[OOTD] Berlin Scheunenviertel

Berlin ist groß und so gibt es bei uns auch ganz verschiedene Mode-Stile, die man auf den Straßen sieht. Charlottenburg ist ganz anders als Marzahn, Schöneweide komplett das Gegenteil von Neukölln. Viele Zugereiste findet man im Prenzlauer Berg und Friedrichshain und oft sind es "Ökos" in diesem typischen Look. Und Mitte ist eben auch ein ganz besonderes (Mode-)Pflaster, geprägt von Touristen und besonders jungen Leuten aus aller Welt. Ich mag das, hier findet man die aktuelle Mode, aber auch schon so oft kopiert, dass es wieder uniform wird.  

Letzte Woche war ich in Mitte im Scheunenviertel. Der Name kommt wirklich daher, dass es dort vor 300 Jahren viele Scheunen gab, die das Heu und Stroh für den Viehmarkt auf dem Alexanderplatz lieferten. Ich interessiere mich sehr für die Geschichte von Städten und Orten, besonders wo ich wohne (gewohnt habe) oder im Urlaub bin. Da werden dann auch oft dicke Heimatbücher gekauft.
Mantel Mexx / Hose Zara / Pullover Katalog (?) / Schuhe Gabor / Tasche Fritzi aus Preussen
Habe dann zu Hause auch noch mutig meinen Mantel ausgezogen, damit ich euch noch das schöne Sweatshirt zeigen kann, was ich mir schon vor einem Jahr gekauft habe, eigentlich als Shirt für zu Hause, wenn man es sich gemütlich macht, aber dann hat es mir so gut gefallen, dass ich es doch immer so angezogen habe. Das Herz besteht aus Spitze und da sind kleine weiße und matte silberne Perlen und ganz viele kleine Glitzersteine drauf.

Ich mag dieses Outfit besonders gerne, dass ist so eigentlich mein Look, womit ich mich unheimlich wohl fühle. Meine ganzen Jeanshosen, bis auf die zerrissene, werde ich ganz weit nach hinten in den Schrank legen, denn das bin ich irgendwie nicht, habe sie aber, oft auch aus Bequemlichkeit, angezogen, grade im Winter sind sie ja doch wärmer. Aber nun ist Frühling (dass es wieder kalt werden soll, ignorieren wir einfach mal) und nun brauche ich sie nicht mehr. 

Habt ihr auch so ein paar Klamotten oder
spezielle Outfits, wo ihr sagt, genau dass seid ihr? 

Kommentare:

  1. Du weißt ja, ich zieh einfach alles an wonach mir grad ist.
    Verliebt bin ich in Deinen Herzsweater - wahrscheinlich liegt es am Herz ;) der ist viel zu schade um ihn nur daheim zu tragen!

    GLG aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Du bist mein Online-Styling-Profi-Vorbild. ;-)

      Löschen
  2. Auch, was muss mein müdes Auge erspähen ... "unsere schnieken" Stiefeletten. Klasse. Passen super toll dazu. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja, "unsere" Schuhe. Meine Mama hat sie auch. ;-)

      Löschen
  3. Toll sieht Dein Sweatshirt aus. Wie schön, dass Du extra den Mantel ausgezogen hast, damit wir das Shirt genauer erkennen können. Herzen sind bei mir immer willkommen :-). Den Mantel finde ich übrigens auch richtig chic.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Mantel hab ich schon eine ganze Weile, der kommt ja nie aus der Mode. Ja, man sieht so viele Bloggerinnen ohne Jacken mit dünnen Blüschen im Schnee, da dachte ich mir, muss ich doch auch mal machen. ;-)

      Löschen
  4. Der Mantel ist ja toll. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, der ist auch sehr bequem.

      Löschen
  5. Ich mag den ganzen Look. Mantel mit Hose liebe Moppi. Kommt bei mir auf die Stimmung an. LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmung, Wetter, Laune, Gefühl, Wohlsein, alles irgendwie und noch mehr.

      Löschen
  6. Hallo Moppi, toll schaust Du aus. Die Hose und der Pulli sind klasse. Dachte erst es wäre ein langer Rock. Den Mantel finde ich auch schick.
    Ich weiß was Du meinst. Ich werde jetzt auch meinen Schrank langsam nach und nach ausräumen und schauen ob ich das jeweilige Teil gern trage und ob ich das bin. Ist es nicht so, werde ich bei Ebay schauen ob jemand Spaß dran hat.
    Ich würde mal sagen ich fühle mich in allen Sachen die es in den letzten 6 Monaten auf meinen Blog geschafft haben super wohl. Und so solls irgendwie sein. Also verstehe ich vollkommen ;)
    Liebe Grüße tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagst Du was, genau die Sachen, die man auf dem Blog zeigt, sind eigentlich die liebsten Sachen, das stimmt.

      Löschen
  7. Gut, dass Du öffentlich Herz zeigst. Macht die Welt ein bisschen fröhlicher . Das finde ich gut. Mitte mag ich auch. Wo ist Deine Heimat in Berlin?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stralau. Die Halbinsel liegt im Bezirk Friedrichshain, aber ich fühl mich nicht als Friedrichshainer, hier ist es ganz anders als in Friedrichshain, viel ruhiger, kaum Verkehr und viel Natur.

      Löschen
  8. HUHU,
    ich bin am Wochenende in Berlin und werde mir das Scheunenviertel mal anschauen. Guter Tipp :)
    Gruß Sabine
    sabines_welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das. Ich finde, man kann in Berlin unheimlich viel entdecken, wenn man einfach durch die Gegend läuft, aber Stadtplan (oder App) mitnehmen. ;-) Viel Spaß in Berlin!

      Löschen
  9. Schön, dass der Pulli nicht nur zuhause bleiben muss. Denn der ist richtig schön und passt perfekt zum Restoutfit. Man sieht auch, dass du dich darin wohl fühlst.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  10. Dein Outfit gefällt mir rundum. Die weite schwarze Hose ist klasse, der Mantel ist schick und doch lässig und Stiefel und Tasche ergänzen das Ganze perfekt.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Die Hose ist dunkelblau, das finde ich grade toll, dass sie nicht schwarz ist.

      Löschen
  11. Das Outfit ist cool, schaust voll jung aus!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...