Mittwoch, 23. Dezember 2015

LUSH Porridge - eine Sado-Maso-Seife

Oder was man bei einer Seife alles falsch machen kann!

LUSH Porridge Seife 100g 4,76€ 

Der Verkäufer kann mich nicht leiden oder wollte mich leiden sehen, ein LUSHiger Christian Grey sozusagen. Haha. Anders kann ich mir das nicht erklären.

Geht man zu LUSH und möchte etwas kaufen, dann wird man IMMER gefragt, ob man das Produkt kennt und wenn man verneint, wird es einem erklärt. 'Ok, Seife ist Seife, was muss man da erklären?' denkt ihr jetzt sicher. Aber wenn es sich um eine Hardcore-Seife handelt, deren steinharte Haferkörner einem die zarten Hände zerkratzen, dann  sollte man das schon erwähnen. 

Da ich das ganze sehr seltsam fand, das LUSH "sowas" verkauft, habe ich online natürlich gleich nach Reviews geguckt und siehe da, es ist eine Massage-Seife. Aha, das hätte man erwähnen sollen, dann hätte ich wahrsten Sinne des Wortes die Finger davon gelassen. Die Porridge-Seife erhält aber durchgehend positive Kritiken und genau genommen, hat sie das auch verdient.

Mein persönliches Ach-guck-mal!-Erlebnis war zufällig. Ich hatte mir die Hände gewaschen und nach 10min nochmal. Und da war der Haferschrot ganz angenehm, denn er war aufgeweicht und somit weich und das Hände waschen machte Spaß. Also nutze ich die Seife jetzt manchmal zum Duschen und mache sie 5min vorher nass und dann ist es eine angenehme Massage.

Der Duft ist der Hammer. Sehr eigenartig, aber extrem lecker nach Haferflocken mit warmer Milch.


Kennt ihr die Porridge-Seife auch?
Was sind eure liebsten Seifen bei LUSH?

Kommentare:

  1. Hihi, bei Seife hätte ich nun auch nicht gedacht, dass es Probleme geben könnte. Aber man lernt ja nie aus.
    Liebe Grüße und ein paar schöne Weihnachtstage, Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Seife ist nicht gleich Seife. :-))

      Löschen
  2. Tolle Geschichte, und gut das du nun auch weißt wie du die Seife doch verwenden kannst :)

    Frohe Weihnachten, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Trick 17 funktioniert alles. ;-)

      Löschen
  3. Witzige Idee.... Eine Peelingseife. Und wenn der Geruch passt, ist es doch perfekt. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann nicht schaden, wenn man es nicht täglich macht. ;-)

      Löschen
  4. Allein die Gerüche bei LUSH sind schon genial, wenn man in den Laden kommt. Verstopfen die Körner nicht den Abfluss? Davor hätte ich eigentlich am meisten Bedenken.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An einen verstopften Abfluss hab ich noch nicht gedacht, oh je.

      Löschen
  5. Immerhin hast du einen Trick entdeckt, wie man die Seife doch benutzen kann :) Diese Seife habe ich bisher noch gar nicht so wahrgenommen, obwohl es sie schon lange gibt :)

    Frohe Weihnachten wünsche ich dir :)
    Binara

    AntwortenLöschen
  6. Haferflockenduft klingt interessant für meine Nase, ich esse die gern mit Zucker und Milch als Imbiss.

    AntwortenLöschen
  7. Ach Mensch, diesen Kommentar will ich ja schon seit Tagen schreiben...
    Obwohl ich jetzt nicht so ein Fan von Lush bin klingt diese Seife traumhaft. Gerade nach so was kratzigem bin ich auf der Suche. Ich werde sie mir auf jeden Fall mal anschauen. Sie klingt einfach nur super für mich. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Eine Peeling-Seife? Klingt gar nicht so schlecht, aber dass sie sich vorher in ein Matschehäufchen verwandeln muß. ist auch nicht ideal... Wie lange hält denn so ein Stück bei Dir, bevor es unansehnlich wird? Herzlliche Grüße, Nessy von den happinessygirls (http://happyhealthytrendy.com/)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...