Mittwoch, 4. März 2015

[OOTD] Fertig zum Diktat

Bluse Ernstings Family / Cardigan C&A / Schmuck Pierre Lang

Das Outfit hatte ich vor einiger Zeit an und ich fühl mich wohl damit, obwohl es eigentlich ein viel zu braver und büromäßiger Look ist. Da nützen auch die schwarzen Leggings mit der Lederkante nichts. Meine Haare haben an dem Tag auch noch so brav gelegen, irgendwie sehr seltsam. Mein Make up ist auch dezent, passend zu dem doch recht langweiligen Outfit. Ich glaub, es liegt an der Kombination weiße Bluse und feine graue Strickjacke. Auch de Perlenkette, die bei anderen Looks schon sehr auffällig ist, wirkt hier langweilig. Ich meine, ich ziehe mich ja nie so modeverrückt wie Chrissie an, aber das ist bisher mein lahmstes Outfit, was ich je auf dem Blog gezeigt habe. *lach*
Trotzdem nehme ich mit diesem Beitrag bei Sunnys
"Um Kopf & Kragen"-Aktion mit, da es diesmal um Bürokleidung geht.

Habt ihr auch so Outfits, wo ihr euch im nach hinein etwas ärgert, dass es nicht so
gelungen ist wie gedacht/geplant, ihr aber trotzdem so los gegangen seid?

Kommentare:

  1. Naja. Schick ist das. Sogar sehr. Aber Du hast recht. An Dir wirkt es sehr sehr brav.
    Vielen Dank fürs mitmachen und natürlich auch verlinken.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, in irgendeinem Buch schrieb die Autorin in der Ich-Form der Hauptdarstellerin: "Es gibt Frauen, an denen sehen weiße Blusen einfach heiß aus, bei mir nur langweilig." Oder so ungefähr, aber genauso fühle ich mich auch. ;-)

      Löschen
  2. … also langweilig finde ich geht noch mal anders :D Ich weiß zwar was Du meinst, aber ich mag das Outfit trotzdem an Dir - vor allem auch das Make up wirkt total frisch. Und mit nem Pencilskirt dazu? Aber Hallo! :) :)


    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    PS: Danke für Verlinken Liebes!

    AntwortenLöschen
  3. Klar, der Look an sich ist vielleicht nicht wirklich spektakulär.

    Aber irgendwie schaust Du wirklich richtig richtig toll darin aus!
    Zumal die Bluse ja nicht einfach nur eine weiße Bluse ist, sondern durch das transparente und die Punkte was Besonderes hat.

    Also, wenn schon Sekretärin dann aber eine besonders schicke!

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
  4. Zum #Modejahr2016 im Februar bei Business passt Dein obenherum auch wunderbar. Danke, dass Du es auch dort verlinkt hast.

    Ich finde das gar nicht "lahm". Mein erster Gedanke war: Oh, dass passt aber alles schön zusammen. Ich mag die Abstimmung mit den Ohrringen und der Kette und dass die Farbe des Schmucks im Cardigan sich wiederholt und die Perlen des Schmucks zu den (eingewebten?) Tupfen in der Bluse passen. Auch mag ich es, dass der Lippenstift dazu dezent ist. Für mein Auge ist das nicht lahm, sondern schön. Es ist ein klassicher Look, der durch die weichen Formen der Tupfen und des Schmucks eine feminine Note erhält.

    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen netten Kommentar. :-)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...