Donnerstag, 22. Januar 2015

[NOTD] Spitze auf Rot

 Nailsticker Water Decals von Born Pretty Store * und Chanel Dragon 
Ich liebe die Water Decals, denn sie sind komplett flach, nicht so rau wie normale Sticker und sie halten viel viel besser als Sticker zum Aufkleben. Die Anwendung ist auch kinderleicht. Einfach die gewünschten Sticker auf einen kleinen Teller in lauwarmes Wasser legen und kurz warten, bis sich die Sticker von alleine von dem Trägerpapier lösen. Danach mit der Pinzette die Sticker ganz sachte aufnehmen und auf den Nagel legen. Das gute an den Water Decals, die ich benutzt habe, ist, dass sie recht fest sind und nicht beim aus dem Wasser nehmen zusammenklappen, wie mir das leider schon mit anderen manchmal passiert ist. Also wichtig ist, dass ihr mit der Pinzette die Sticker am Rand und an einem Ende greift, nicht mittig. Und dann schräg nach oben ziehen, so kann das nicht passieren, dass sie sich zusammen falten. Nach dem ihr die Sticker auf dem Nagel platziert habt, der Lack sollte übrigens schon gut trocken sein, das überschüssige Wasser leicht wegtupfen. Danach kurz trocknen lassen (oder fönen) und dann mit Top Coat versiegeln. 
Ich habe die Water Decals Sticker schon sehr lange hier zu liegen, wollte sie mir zu einem schönen Anlass aufheben und da ich mir grade eine rote Bluse mit schwarzen Spitzenmotiven gekauft habe (ja, ja, Kaufstopp), passt es nun perfekt dazu. Die Bluse zeige ich euch auch bald, die ist so toll. ♥♥♥

Ich hoffe, es gefällt euch auch so gut wie mir. Habe noch weiße Spitze,
die werde ich auf einem Nude-Lack machen, vielleicht hole ich
mir den Dior Lady, den Stephie schon vorgestellt hat.

Kommentare:

  1. ich dachte auf instagram es sei stamping :-) echt cool!

    Lg Natascha

    AntwortenLöschen
  2. WaterDecals sind ganz toll...die mag ich auch unheimlich gern...
    leider muß man die suchen.... überall gibts immer nur die normalen Sticker....
    die Spitze sieht echt chic aus!!

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut echt gut aus, dachte es wäre Stamping. Haha Kaufstopp :-D

    AntwortenLöschen
  4. habe ich auf insta schon bewundert und mich gefragt, wie du das so toll hinbekommen hast, danke für die aufklärung! lg, bärbel ☼

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus und geht ja einfacher als stamping!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stamping ist nicht so meine Welt, ich beschmiere da immer komplett meine Nägel. *grins*

      Löschen
  6. Ich mag ja Waterdecals echt gerne =) Das design sieht toll aus:-)

    AntwortenLöschen
  7. Die Sticker sehen ja wirklich toll aus - mir ist die Lust an Stickern vergangen, nachdem mir beim auflegen /-kleben etliche gerissen oder sich wie du schreibst zusammengefaltet haben. Aber das klingt wirklich gut, muss mal die Augen offen halten, ob die hierzulande auch zu finden sind. :-) Danke für's zeigen!

    AntwortenLöschen
  8. Das schaut richtig gut aus! :)

    AntwortenLöschen
  9. wow! Das sieht richtig klasse aus :) und die Sticker sehen wirklich Hochwertig aus :)

    AntwortenLöschen
  10. Erinnert mich so ein bisschen an diese Hauttatoos von früher!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...