Montag, 29. Dezember 2014

Berliner Winterwonderland

Blick auf die verschneite Liebesinsel. Die Spree ist auch schon etwas gefroren.
Ja, manchmal bin ich wie ein kleines Kind, aber warum nicht? Es schadet ja keinem. ;-)
 Hab ich schon erwähnt, dass ich Schnee liebe? Ich lieeeeeeeebe Schneeeeeeee!
Blick über die Wendewiese, im Hintergrund ist die Spree.
Blick Richtung Treptower Park. Man beachte bitte die Ente. ;-)
Es ist sowieso schon so idyllisch hier, aber mit Schnee und Sonnenuntergang noch 1.000 mal mehr.

Zum Glück geht es mir heute schon viel besser und so konnte ich den wundervollen Wintertag bei einem schönem Spaziergang auf der Berliner Halbinsel Stralau genießen. Habe die letzten 2 Tage flach gelegen, aber die Ruhe hat mir gut getan. 

Ich hoffe, ihr konntet den Schnee heute auch genießen, wir haben sehr viele
Spaziergänger gesehen, die sich über die tolle verzauberte Landschaft gefreut haben. 

Kommentare:

  1. Pscht! Nicht über Schnee reden! Ich hab noch keinen :(

    AntwortenLöschen
  2. Wir hatten gestern auch ENDLICH Schnee da :)
    Schöne Fotos!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...