Dienstag, 2. September 2014

[NOTD] Orly Matte FX Green Flakies

Orly Matte FX Topper Green Flakies und Pink Flakies 
2 Schichten Orly Matte FX Green Flakies Toplack auf Orly Unreal Teal Farblack

Zuerst war ich begeistert, als ich den Topper schnell auf Papier geswatcht habe, als das Päckchen ankam. Ich hatte diesmal direkt im Orly-Onlineshop bestellt. Die Flakies funkelten wunderbar. Dann habe ich lackiert. Abends. Und war schwer enttäuscht. Matt hatte ich ja erwartet, aber ich hatte natürlich gedacht, die Flakies glitzern stärker durch. Abends in der Wohnung bei Zimmerlicht sah der Lack einfach nur stumpf und hubbelig aus. Bevor ich das Ergbnis mit Klarlack retten wollte, habe ich erstmal den nächsten Morgen abgewartet, um bei Tageslicht das Ergbnis zu begutachten. Und siehe da, plötzlich gefällt es mir. Ein subtiles Funkeln auf einem semi-mattem Lack und der Lack fäßt sich auch glatt an. Auftrag und Trockenzeit super. 

Und, was sagt ihr? Wäre das auch was für euch?


Kommentare:

  1. Ohhh das sieht ja toll aus *_*.

    GLG, Jule

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt es auch sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  3. Nöö, das wäre jetzt nichts für mich...

    LG Sabine


    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  4. uiii, der ist aber schön :)

    AntwortenLöschen
  5. Mmhhh... Ich glaube das wäre nicht so meins. Ich mag es dann doch lieber glänzend :)
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Die beiden hatte ich auch mal, hab sie dann aber verkauft, weil ich sie nicht so oft getragen habe. Wobei er mit bei dir sehr gut gefällt :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag so subtiles Gefunkel ja :) Wobei es manchmal durchaus knallen darf - aber hier finde ich die Flakies echt stimmig!

    AntwortenLöschen
  8. Es ist halt semi-matt, das würde mich irgendwie stören. Bei matt erwarte ich einfach matt.

    AntwortenLöschen
  9. Der Lack sieht richtig hübsch aus =)

    AntwortenLöschen
  10. Ja auf jeden fall! Matt mit Flakies finde ich super! :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...