Donnerstag, 24. Juli 2014

[Blogparade] Kosmetikmarken - Mein Look.

Ich hatte ja erwähnt, dass ich erst nicht mitmachen wollte bei der Blogparade, da ich ja so gut wie nur eine Marke benutze und deshalb schon so viele Looks damit gezeigt habe. Die Rede ist von der Marke MAC. Aber ich habe mich entschlossen, mein liebstes, einfachstes und Geht-immer-Make up zu zeigen. Mit meiner Lieblingspalette und meinem absoluten Lieblings-Lippenstift. Das Blush mag ich auch, benutze es zwar nicht so oft, aber grade jetzt auf gebräunter Haut sieht es gut aus. 
Keine Angst, ich habe keinen viel zu hellen Concealer genommen *lach*, das kommt durch die Sonnenbrille, die ich ständig trage. Habe schon ein wenig versucht, das mit dem Blush zu kaschieren. 
Meine verwendeten Produkte:

MAC Valient Eyeshadow Quad (LE)
MAC Paint Pot Painterly (Standard)
MAC Face and Body Foundation (Standard)
MAC Studio Careblend Pressed Powder Light (Standard)
MAC Plush Lash Brownette (Standard)
MAC Brow Set Clear (Standard)
MAC Eye Kohl Rosemary & Thyme (Standard)
MAC Lipstick Martha (LE)
MAC Mineralize Blush Pressed Amber (LE)
MAC Valiant Eyeshadow Quad aus der MAC Wonder Woman LE 2011
 Manila Paper, Valiant, Diana Undercover, Spinning Transformation
 MAC Mineralize Blush Pressed Amber
MAC Face and Body Foundation, MAC Martha, MAC Plush Lash Brownette, MAC Painterly
MAC Eye Kohl Rosemary & Thyme im Special LE Design 
Juli 2011 geschminkt von MAC im KaDeWe Berlin
Juni 2011

Ich merke immer, wenn ich mir meine Fotos anschaue, dass ich die Lidfalte viel mehr betonen muss und den Lidschatten viel großzügiger auftragen könnte, aber wenn ich vor dem Spiegel stehe, sieht es schon immer stark geschminkt aus, da muss ich mutiger werden, denn ich sehe ja, dass es gut aussieht, wie auf dem 2. Bild, wo ich am MAC-Counter geschminkt wurde.


Hier findet ihr alle Teilnehmer der Blogparade: klick
Morgen geht es weiter bei Regenbogenzebra, schaut doch bitte vorbei.


Kommentare:

  1. Der Lippenstift steht dir wirklich ausgezeichnet! :)

    LG Su

    AntwortenLöschen
  2. tolle produkte, sehr hübscher look :)

    xx selin www.selinsbeautyplace.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Der Look steht Dir sehr! Den Lippenstift mag ich besonders, der wäre auch meine Kragenweite...

    AntwortenLöschen
  4. Der Look von 2011 gefällt mir richtig gut! :)

    AntwortenLöschen
  5. Den Paintpot habe ich auch eine zeitlang benutzt bis er eingetrocknet ist, jetzt habe ich die Base von Laura Mercier. Die MAC Face and Body Foundation kannst du empfehlen ja? Das Blush ist ja auch wunderschön!

    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sehr begeistert von der Face and Body. Kommt natürlich immer auf den Hauttyp an, aber so kann ich sie wirklich empfehlen.

      Löschen
  6. Man sieht, dass das Dein totaler Wohlfühllook ist, steht Dir prima und lässt Dich strahlen!

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
  7. Ich find den Kajal so schön *-*

    Die MAC Face & Body nutzen sooo viele Mädels- ich muss sie langsam mal testen :o

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  8. Das vom kadewe ist ja der Hammer mit dem Haaren und allen, jeden Tag so wundern Stylisten Idee bestimmt auch Mint schlecht.

    Ansonsten gefällt mir dein Make-up sehr gut, ist genau mein Stil für den Alltag und der Blush sieht gut aus.

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde diese Art abgeschwächte Version des Juli 2011 Looks auch für den Alltag total tragbar, aber Du hast recht - die stärkere Variante schaut auch super aus :) Sei mutig bei der Farbe!! :)
    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Looks, auch die von MAC geschminkte sieht richtig richtig gut aus, auffällig, aber toll.
    Ich muss ja gestehen, dass ich MAC noch nicht so sehr verfallen bin, hab zwar einige Produkte, die sind zwar gut, aber nicht nicht so, dass ich unbedingt nur die Marke haben müsste.

    LG!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...