Montag, 19. Mai 2014

[Parfum] Chanel Allure

Chanel Allure EdP 35ml 57,95€ bei Easy Cosmetic *
Wenn ihr euch wundert, warum der Flakon gar nicht richtig voll ist, muss ich euch was beichten, ich habe es ab dem Augenblick, an dem das Päckchen ankam, sofort jeden Tag benutzt, weil ich mich spontan in dieses Parfum verliebt habe. Und ich bin, was Parfum angeht, eigentlich nie spontan. Chanel Allure kannte ich nur vom Namen her, aber ich weiß gar nicht, warum ich es nie probiert habe, aber ich denke, ich bin immer nur von Chanel Allure Home, dem Männerduft, ausgegangen und habe es deshalb gar nicht den wunderschönen Damenparfum gesehen. Den Duft gibt es in verschiedenen Größen und auch als EdT, Seife, Duschgel, Body Cream usw., findet ihr alles bei Easy Cosmetic zu kleinen Preisen.

Aber nun zum Duft. Er erschien 1999 und wurde von Jaques Polge kreiert. Wie ich schon gesagt habe, ich war sofort verliebt. Beim Aufsprühen rieche ich sofort leckere Mandarine, schön fruchtig, nicht zu süß. Bei zitrischen Düften kann es leicht passieren, dass sie nach Reinigungsmitteln duften, aber das ist hier nicht der Fall, es schnuppert wie eine Schale mit Mandarinen, wo noch Blätter dran sind. Nach einer Weile verfliegt die fruchtige Kopfnote und es wird blumig. Angenehm blumig. Eine leichte Schwere. Ok, das geht normalerweise nicht, leicht und schwer zu gleich, aber ich empfinde es so. *lach* Das ist wahrscheinlich der orientalische Aspekt, wie Easy Cosmetic das Parfum beschreibt, das passt ganz gut. Aber eben nur einen Hauch, nicht vordergründig. Ich empfinde den Duft nicht als pudrig und warm, wie er oft beschrieben wird, sondern wirklich blumig frisch, wie ein üppiger Blumenstrauß, keine anderen Komponenten stören. 

Duftnoten

Bourbon-Vanille, Geißblatt, Jasmin, Magnolie, Mairose, Seerose, Vetiver, Zitronatzitrone

Die Vanille duftet zum Glück nur ganz sanft und nur nach einer ganzen Weile, eigentlich nur in der Basisnote. Chanel Allure ist für mich ein Duft, den man das ganze Jahr über tragen kann, aber nicht unbedingt im Hochsommer, dazu passt er nicht, dort trage ich nur ganz leichte und ganz frische Düfte. Den richtigen Sommerduft habe ich noch nicht für mich entdeckt, mal schauen.

Kennt Chanel Allure, wann tragt ihr es? Welche anderen Chanel Düfte mögt ihr noch so?
Ich bin ja auch ganz vernarrt in mein Chanel Beige und gehe ab & zu die Exclusifs Düfte im Berliner KaDeWe probeschnuppern, zum Glück gibt es sie jetzt dort und nicht nur in einer Chanel Boutique.


Kommentare:

  1. Ein ganz wundervoller Duft!!!!!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. *seufz* Na wenigstens sieht die Flasche Neutral hübsch aus. Ich hab mich am freitag in den Geruch eines Parfums verliebt ohne den Flakon gesehen zu haben - und als ich den gesehen hab bin ich ja fast vom Glauben abgefallen. Werde heute nochmal testschnuppern gehen - aber ich vermute wenn mich der Duft wieder so gefangen nimmt - kauf ich es trotzdem. An das Allure werde ich bei der Gelegenheit auch ranschnuppern, die Beschreibung klingt auf jeden Fall schon mal interessant.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du machst mich neugierig, welcher Duft ist es denn? ;-)

      Löschen
    2. minajesty von nicki minaj - und die Flakons sind Naja *hust* aber irgendwie - Ich verfluche die Promoterin die da letzen Freitag in ihrem rosa tütü und mit diadem stand und mir das in die hand gedrückt hat ;)
      am Allure hab ich auch gerochen - ist aber nicht meins ;)

      Löschen
  3. Hmmm. Ich habe mein erstes EdP Allure Original 1996 zu Weihnachten bekommen. Und seit dem bin ich ihm treu. Es ist mein allerliebster Duft. LG SUnny

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...