Mittwoch, 19. März 2014

[Sleek Week] Frühlingsrosa

Heute Rosé und Grau. Wieder die Sleek Oh so special Palette. Die Bilder sind ohne Mascara. *lach* Die habe ich einfach vergessen, als ich die Fotos gemacht habe. Aber bevor ich losgefahren bin, habe ich sie natürlich noch aufgetragen. Passiert euch sowas auch manchmal? Gestern schrieb eine Leserin, dass bei mir die Farben so blass aussehen. Das hat mich jetzt echt verwundert, denn so sehen sie auch in echt aus (und ja, ich bin im Moment wirklich sehr hell im Gesicht). Ich benutze MAC Painterly als Base, habe aber das Gefühl, das ist einfach alles zu trocken für meine extreme trockene Haut, brauche eher was cremiges. Habe mir jetzt MAC Paints in der Farbe Stilife bestellt, hoffe, dass dann die Farben kräftiger rauskommen. Stimmt schon, bei anderen sehen die AMUs viel farbenfroher aus. Morgen gibt es dann wieder ein AMU aus der Garden of Eden Palette und ich werde auch alle Farben swatchen. Mit und ohne MAC Painterly Base. 
Sleek Bow, Organza, Glitz, Gateau
 Irgendwas Leckeres mit Erdbeere. Ohne Alkohol. Macht sich sonst schlecht am Steuer. 
Mein Essen. Yummi. Zuerst Sauer-Scharf-Suppe, die darf nie fehlen, danach einen köstlichen Hühnchenfleisch-Salat mit Glasnudeln & Lemongras-Dressing und das ganze ist pikant mit Chili abgeschmeckt, außer gestern, da war es höllisch scharf. *lach* Als Hauptgang gab es dann gegrillten Tofu mit Gemüse. Ich liebe es. Könnte jeden Tag chinesisch oder wie in diesem Fall vietnamesisch essen.  
Mein Outfit gestern. Die Hose hat ein Mohn- u. Kornblumenmuster mit Getreide, eigentlich herbstlich, aber ich glaub, das erkennt kein Mensch. Ich hab das Getreide auch erst zu Hause entdeckt, als ich sie vor 3-4 Jahren gekauft habe. *lach* Aber ich trag sie natürlich trotzdem gerne. 
Und zum Abschluss noch hübsch vor den Blümchen.
Kunst und Natur, was für ein Arrangement. ;-)

Welche Base benutzt ihr gerne für die Augen?


Kommentare:

  1. Du siehst so wahnsinnig frisch aus, ich bin ganz begeistert, Anett!
    Einfach klasse und frühlingshaft! <3

    AntwortenLöschen
  2. süß siehst du aus! die Lidschatten-Kombi passt auch sehr gut zusammen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich schwöre auf die Udpp. Mit den Paint Pots als Base kam ich nie gut klar.
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die UDPP habe ich früher auch benutzt. Aber trotzdem kamen die Farben nie so knallig raus.

      Löschen
    2. Ich kam mit der UDPP auch nicht so klar, hatte eine Probe.

      Löschen
  4. Naja, mal ehrlich: die AMU Farben sind sooo dezent, dass es wahrscheinlich gar nicht aufgefallen wäre, wenn du sie ganz weggelassen hättest. Einzig der Lidstrich bringt etwas Betonung ans Auge. Warum hast du den nur über das halbe Lid gezogen? Sieht schon seltsam aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage den Lidstrich ungern übers ganze Auge gezogen, denn ich habe Schlupflider und da sieht es dann nicht gut aus. Natürlich sieht es auf dem Bildern etwas seltsam aus, aber in echt stehe ich ja nie mit halb geschlossenem Auge stundenlang irgendwo rum. *lach*

      Löschen
    2. Also ich finde schon dass man die Farben deutlich sieht :D

      Löschen
  5. Bei den schönen Frühlingsfarben wünscht man sich diesen glatt wieder herbei ;-)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...