Mittwoch, 31. Dezember 2014

[NOTD] Silvester 2014

Das sind meine Top 3 Lacke, die perfekt zu Silvester passen. Ich habe mich für Glitzer-Toplacke entschieden, da es an dem heutigen Tage glitzern darf muss. Je mehr, desto besser. 

Essie Luxeffects Jazzy Jubilant
Essie Luxeffects Stroke of Brilliance
NYX Under the Moon

Link-Parade auf I need Sunshine
Und das sind nun meine Glitzernägel in Hellblau, einer für mich eher untypischen Winterfarbe, aber da in meiner Statementkette auch hellblaue Steine sind, habe ich mich dafür entschieden und ich mag es eigentlich doch ganz gerne, obwohl ich in dieser Jahreszeit eigentlich eher dunkle Nägel bevorzuge. Hellblau ist für mich Sommer.  Lustigerweise hatte ich Silvester 2013 auch schon hellblaue Nägel, ist mir eben beim Sichten alter Bilder aufgefallen. 

Ich wünsche euch einen guten Rutsch in´s neue Jahr!

Dienstag, 30. Dezember 2014

Auswertung der 2014er Neujahrsvorsätze

Anfang des Jahres 2014 habe ich meine Beauty Resolutions 2014 aufgeschrieben und nun möchte ich rückblickend mal schauen, was ich so eingehalten habe und was nicht. ;-) Grob gesagt, viel hat sich nicht erfüllt und ich glaube, ich kann die Neujahrsvorsätze gleich 1:1 auf 2015 übertragen. *lach* 

Ok, fangen wir mal an mit der Auswertung.

1. Kosmetik

Ich hatte mir vorgenommen, einfach mehr andere Marken kennenzulernen, insbesondere Lippenstifte, Blushes und Pinsel und dafür eben weniger MAC kaufen. Letzteres hat eigentlich gut geklappt, aber eher unbewusst, da meine Kosmetik-Sammlung natürlich recht groß ist und ich gar nicht so viel neues benötige und sich auch viele in Farbe und Finish wiederholt. Ich habe nur ein Gel-Blush gekauft, aber keine Pinsel, aber ich hab komischerweise auch gar nicht danach geschaut. Nur bei den Lippenstiften habe ich es immerhin zu einigen anderen Marken geschafft: CliniqueYSLKiko und Givenchy. 2014 wollte ich wieder mehr kreative Looks zeigen und leider habe ich nicht ein einziges geschminkt, bin darüber selber sehr enttäuscht und werde 2015 daran arbeiten, am besten wieder als Themenwochen. 

2. Haut & Haare

Ziel war es, meine Naturhaarfarbe rauswachsen zu lassen und das ist auch erfolgreich gelungen. Im Frühjahr habe ich sie einmal rötlich tönen lassen und fand das ganz gut, aber jetzt möchte ich doch wieder blonde Strähnchen, ich mag es persönlich dann doch lieber, wenn ich hellere Haare habe. Der zweite Vorsatz war, endlich eine Gesichtscreme zu finden, die ich vertrage. Leider immer noch erfolglos und kommt in die Agenda 215. Meine Augenbrauen hab ich mal mehr, mal weniger gezupft, war aber recht oft in der Benefit Brow Bar.

3. Kleidung & Schmuck 

Ein sehr kompliziertes und emotionales Thema. *lach* Ich wollte weniger kaufen und muss sagen, es ist mir auch wirklich gelungen. Nicht ganz 100%, aber ich kann mit gutem Gewissen sagen, ich habe nicht mehr so wahllos gekauft, was mir gefallen hat und habe auch meine Kauf-Stopp-Monate (ich glaube, es waren 2 x einer?) brav eingehalten. Werde ich mir für Januar gleich wieder verordnen, Wintersachen habe ich eigentlich genug. 
Von meinen Klamotten-Wünschen für 2014 haben es nur die H&M Lederleggings zu mir geschafft, ich hab einfach keine bunten Longblazer gefunden, die mir gefallen haben und auch keinen pinken Wollmantel geschweige denn Uggs. Dafür gab es tolle Stiefeletten von Clarks und einen schicken Wollmantel von Mexx


Was hattet ihr euch vorgenommen und was habt ihr davon
erfüllt, also speziell im Themenbereich Beauty & Fashion?


Montag, 29. Dezember 2014

Berliner Winterwonderland

Blick auf die verschneite Liebesinsel. Die Spree ist auch schon etwas gefroren.
Ja, manchmal bin ich wie ein kleines Kind, aber warum nicht? Es schadet ja keinem. ;-)
 Hab ich schon erwähnt, dass ich Schnee liebe? Ich lieeeeeeeebe Schneeeeeeee!
Blick über die Wendewiese, im Hintergrund ist die Spree.
Blick Richtung Treptower Park. Man beachte bitte die Ente. ;-)
Es ist sowieso schon so idyllisch hier, aber mit Schnee und Sonnenuntergang noch 1.000 mal mehr.

Zum Glück geht es mir heute schon viel besser und so konnte ich den wundervollen Wintertag bei einem schönem Spaziergang auf der Berliner Halbinsel Stralau genießen. Habe die letzten 2 Tage flach gelegen, aber die Ruhe hat mir gut getan. 

Ich hoffe, ihr konntet den Schnee heute auch genießen, wir haben sehr viele
Spaziergänger gesehen, die sich über die tolle verzauberte Landschaft gefreut haben. 

Sonntag, 28. Dezember 2014

Jahresrückblick 2014 - Meine Lieblingskosmetik

Gestern habe ich euch schon meine Lieblingsoutfits 2014 gezeigt, heute geht es weiter mit Kosmetik. Dieses Jahr habe ich gar nicht so viel neues an Kosmetik gekauft. Aber seht selbst. Das sind jedenfalls meine absoluten Highlights, die ich 2014 gekauft und sehr sehr oft benutzt habe.

Lieblingskosmetik und Haarpflege 2014
 Gleich Anfang des Jahres 2014 habe ich mir den Blush MAC At Dusk aus der MAC Magnetic Nude LE geholt und den Kauf keine Sekunde bereut. Ich trage das Blush mindestens 2 mal die Woche, so schön finde ich es und es lässt sich auch so einfach auftragen und verblenden. Ein Traum von einem Blush. 
Im Januar kaufte ich mir auch Chanel La Diva, ein matter Lippenstift und ich habe ihn
den ganzen Winter über ständig getragen, deshalb zählt er auch zu meinen Highlights 2014. 
Sehr unkompliziert ist der Clinique Whole Lotta Honey, ein Chubby Stick in einem bräunlichen Roséholzton, der gut zu meiner Lippenfarbe passt. Ich trage ihn auch zu Hause, wenn ich ungeschminkt bin, weil er die Lippen auch so schön pflegt.
Und nun kommen wir zu DEM Lieblingsprodukt überhaupt. Mein geliebter Sensai Kanebo Liquid Eyeliner. Ich benutze ihn jeden Tag und er ist noch nicht eingetrocknet, er gibt die Farbe wie am ersten Tag ab. Perfekt. Und wenn er leer ist, hole ich mir die Nachfüll-Patrone, denn ich vertrage ihn so gut, dass ich auch nichts anderes mehr bei meinen sehr empfindlichen Augen ausprobieren möchte.
Auch ein täglicher Begleiter ist das PonyHütchen Blütenzauber Cremedeo. Bei mir hat das
Döschen ein Jahr gehalten, ein wenig habe ich noch, kaufe mir dann aber bald ein neues. 
Meine absoluten Lieblingsnagellacke sind die P2 Sand Style Lacke und
besonders der himmelblaue P2 Dreamy, der einen feinen Goldschimmer hat. 
MAC Mystical in dem echt schönen Special Design aus der MAC Alluring Aquatic LE ist auch ein wunderbarer Lippenstift, den ich sehr oft trage, er passt zu allen Looks. Meine Freundin sagt jedesmal, dass der Lippenstift aber auch sehr schön ist und ich sag dann immer, ja, das sagst Du jedesmal. ;-) Aber ich freu mich über das Kompliment natürlich sehr. Ein weiterer wunderschöner Lippenstift ist MAC Gospel aus der MAC Brooke Shields LE, den ich euch, bis auf einen Swatch, noch gar nicht richtig gezeigt habe, muss ich unbedingt nachholen, denn ich trage ihn sehr oft, seit ich ihn mir im Herbst gekauft habe.
Den Augenbrauenstift von Yves Rocher benutze ich auch jeden Tag, eine tolle Farbe, die perfekt zu meinen Augenbrauen passt. Ich habe seltsamerweise noch gar keinen Bericht darüber geschrieben, obwohl ich so begeistert von dem bin. Aber ich werde ihn demnächst noch mit anderen Stiften vergleichen. 
Anfang des Jahres habe ich mir das Lush Godiva Festes Shampoo gekauft und war sofort begeistert. Gehalten es ungefähr ein ¾ Jahr und nachdem ich dann ein anderes normales Shampoo benutzt habe, habe ich erst gemerkt, wie schön meine Haare mit dem Lush Shampoo waren, also muss ich schnellsten wieder zu Lush und das Godiva nachkaufen. Von dem Yves Rocher Himbeeressig bin ich auch sehr angetan, aber entweder habe ich zuviel genommen oder es zu oft angewendet, es hat nicht sehr lange gehalten und war schnell leer. Nach jeder Haarwäsche verwende ich ein paar Tropfen vom Guhl Tiefenaufbau Öl


Habt ihr dieses Jahr auch den heiligen Gral bei Kosmetikprodukten
gefunden, den ihr nicht mehr missen möchtet? 

Samstag, 27. Dezember 2014

Jahresrückblick 2014 - Meine Outfits

Das Jahr ist in wenigen Tagen zu Ende und deswegen zeige ich euch heute einfach mal ein paar meiner Lieblingsoutfits, die ich dieses Jahr sehr gerne und sehr oft getragen habe. Manchmal weiß ich nicht, was ich anziehen soll, hahaha, wer kennt das Problem nicht, und dann gucke ich selber auf meinen eigenen Blog nach den OOTDs, denn wenn man viel zu viele Klamotten hat, vergisst man auch schon mal, was man da eigentlich alles im Schrank hängen zu hat. ;-) 

Lieblingsoutfits 2014
Rückblickend kann ich sagen, dass ich viele Lieblingssachen von 2013 auch 2014 noch
immer gerne getragen habe und sicher auch noch 2015 werde, aber neue Klamotten
trägt man natürlich noch lieber, sonst würde man sich ja nichts neues kaufen. ;-)

Wie sah es bei euch aus? Habt ihr viele neue Sachen 2014 gekauft?


Freitag, 26. Dezember 2014

[NOTD] Essie Luxeffects Summit of Style

Essie Summit of Style aus der Luxeffects Serie

Dieser tolle Lack hat leicht bronzefarbenen Glitter und passt deshalb sehr gut zu roségold-
farbenem Schmuck und auch wunderbar zu meinem Pullover mit kupferfarbenen Nieten.
Alles in Roségold und auf den Lippen MAC Who´s that chick, ein schöner Orange-Ton.

Noch liege ich im Bett und erhole mich vom großen Futtern gestern, aber heute geht es gleich weiter, denn wir grillen mit der Familie am See. Die Idee hatten wir im Hochsommer bei 30° im Schatten. Hahaha. Heute früh dann die Überraschung. Schnee zu Weihnachten, herrlich. Ich freue mich jedenfalls riesig auf unsere Grillparty und es wird dazu heißen Hugo geben. Einen kleinen geschmückten Tannenbaum nehme ich auch mit, wegen dem Weihnachtsfeeling. 

Übrigens gibt es heute bei Parfumdreams 15% Rabatt, ich habe mir das Dior Nude Puder bestellt, denn mein MAC Puder ist leer, da kam mir der Rabatt grade recht. Rabattcode XMAS14


Ich wünsche euch einen schönen 2. Feiertag!


Donnerstag, 25. Dezember 2014

[OOTD] Heiligabend 2014

 Weihnachten bei meinen Eltern - ich liebe den so schön geschmückten Weihnachtsbaum.
 Nach den Festtagen gibt´s aber keine Schokolade mehr. *grins*
Wir hatten so viel Spaß, das macht mich glücklich, dass ich eine so tolle Familie habe.

Geschminkt bin ich u.a. mit dem Lidschatten MAC Electra, ein Weihnachtsgeschenk von einer lieben Freundin, das helle Grau passte so schön zu meinem Outfit und auf den Lippen trage ich YSL Fuchsia Fétiche. Den Nagellack hab ich euch ja schon gezeigt

Ich guck jetzt noch "Zwischen Frühstück und Gänsebraten", das war damals Tradition in der DDR und jetzt bringen sie Wiederholungen und ich schwelge in Kindheitserinnerungen. Nachher geht´s dann zum Festschmaus zu meinen Eltern.

Ich wünsche euch einen wunderbaren 1. Weihnachtsfeiertag
und lasst euch den Gänsebraten schmecken!


Mittwoch, 24. Dezember 2014

Bloggeradventskalender Weihnachtsgewinnspiel 24.12.2014


Zu Weihnachten gibt es noch ganz viel zu gewinnen und die ganzen Geschenke wurden uns für unseren Bloggeradventskalender zur Verfügung gestellt, vielen Dank an Lush, P&G und Cosnova. Es wird 5 glückliche Gewinnerinnen geben. Mitmachen könnt ihr ganz einfach, in dem ihr 

eine Mail an

blogger_gewinnspiel@web.de

schickt.


Teilnahmebedingungen:

- das Gewinnspiel läuft bis 27.12.12.2014 (24 Uhr)
- seid regelmäßig Leser meines Blogs (GFC, Bloglovin, Facebook usw.)
- neue Leser sind natürlich immer herzlich willkommen
- wenn ihr unter 18 Jahre alt seid, brauche ich im Gewinnfall die Unterschrift der Eltern, dass euch der Gewinn zugesendet werden darf
- offen nur für Europa
- Rechtsweg, Umtausch oder Auszahlung des Gewinns in Bargeld ausgeschlossen


Ich wünsche euch von ganzem Herzen besinnliche Weihnachten!

Dienstag, 23. Dezember 2014

[NOTD] Weihnachtlicher Look #3

 Make up Store Blenda über Catrice London´s Weather Forecast
Diesmal gar nicht so Glitzer-Glitzer, sondern nur zart schimmernd, dafür aber passend zu meinem Weihnachtsoutfit, einem tollen grauen Pulli mit ganz vielen Perlen und Glitzersteinen am Ausschnitt. Den Pulli habe ich schon vor einiger Zeit bei C&A gekauft, ich liebe diese aufgestickte Perlenkette. C&A hat sowieso recht viele schöne Sachen, habe ich dieses Jahr wieder festgestellt, C&A gefällt mir immer besser. Der graue Lack ist der London´s Weather Forecast von Catrice und der feine Schimmer kommt vom Make up Store Blenda Lack. 

Habt ihr eure Nägel auch schon weihnachtlich lackiert?


Samstag, 20. Dezember 2014

[OOTD] Cat

Auf Instagram (moppisblog) habe ich den Pullover mit dem großen Katzen-Motiv von BiBA schon gezeigt, aber weil ich ihn wirklich so mag, zeig ich ihn hier auch nochmal kurz. Der Pullover war reduziert und es gab noch Rabatt, also habe ich 39,95€ anstatt 99,95€ bezahlt, ein schönes Schnäppchen. Der zart mintfarbene Pulli ist schön kuschlig und mal endlich nicht schwarz oder grau, wie sonst meine ganze Wintergarderobe. ;-)


Wünsch euch einen schönen kuschligen Samstag-Abend, draußen stürmt und hagelt es grade. 

Freitag, 19. Dezember 2014

[NOTD] Weihnachtlicher Look #2

 Orly Wandering Vine & P2 So Gold Topcoat
Heute habe ich mich für ein hübsches weihnachtliches Design passend zu meiner Michael Kors Uhr entschieden. Hatte mir den goldenen Topcoat etwas stärker vorgestellt, bei meinem Probeswacth auf Papier wirkte er auch intensiver. Aber nichtsdestotrotz mag ich den feinen Schimmer und der Überlack ist trotz Glitzer ganz glatt. 

Der Orly Wandering Vine ist ein schönes Tannenbaumgrün, deckt in 2 Schichten sehr gut. Die Geschichte, wie ich zu dem Lack kam, ist lustig. Ich habe direkt bei Orly ein paar Lacke bestellt und zur besseren Übersicht, welche Lacke mir gefallen, packe ich immer alle in den Warenkorb und entscheide dann kurz vor dem Kauf, welche ich nun nehme. Zum Schluß hab ich mich dann gegen den grünen Orly entschieden. So weit, so gut. Als das Päckchen ankam, packte ich als erstes den grünen Wandering Vine aus und war mehr als erstaunt. Hatte ich ihn doch nicht aus dem Warenkorb gelöscht? Nein, hatte ich. Des Rätsels Lösung - Orly hat ihn als kleines Goodie zu meiner Bestellung dazu gegeben. Aber ist es nicht ein klasse Zufall, dass es genau der Lack ist, bei dem ich so lange überlegt habe, ob ich ihn nehme oder nicht? ;-)  


Wären grüne Nägel auch was für euch?

Dienstag, 16. Dezember 2014

Givenchy Rouge A Levres Revelateur Prune Folie

Givenchy Rouge a levres Revelateur in der Farbe Prune Folie Nr. 37
aus der Weihnachtsedition Folie de Noirs Preis ca. 31€
Auch wenn der Lippenstift schwarz aussieht, er ist es nicht und somit gut tragbar für jeden. Die Farbe ist eher ein kühler Beerenton und sehr sheer. Die bunten Glitzerpartikel funkeln wunderbar und halten sehr gut auf den Lippen. Nichts ist schlimmer, als Glitzer, der sich dann erst um den ganzen Mund verteilt und dann im ganzen Gesicht, das passiert mir manchmal beim Essen (Burger *lach*) mit dem MAC Caliente
Dieser wunderbare Lippenstift reagiert auf den PH Wert der Haut und sieht wahrscheinlich bei jedem etwas anders aus. Bei mir bleibt er auch auf den Lippen so zart wie auf den Swatches auf meiner Hand, die Farbe ändert sich nicht. Die Glitzerpartikel sind beim Auftrag stark spürbar, auf den Lippen stören sie dann aber nicht mehr, finde ich. Das Finish ist sehr glossig, fühlt sich wirklich schön pflegend an. 
Ein Handy Schnappschuß, nur für einen ersten Eindruck.

Mögt ihr Glitzer auf den Lippen?


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...