Freitag, 19. Juli 2013

Besuch im NIVEA Haus Berlin

Berlin NIVEA Haus 10117 Berlin, Unter den Linden 28
Ich hatte gehofft, der ganze Store duftet nach Nivea-Cremé, *lach* war aber leider nicht so. ;-) Es gibt dort alle Produkte, die Nivea herstellt. Natürlich habe ich auch nach dem Nivea-Parfum, welches es mal als Edition gab, gefragt, aber sie meinten, dass war leider nur eine einmalige Aktion. Schade. 
Im Store ist alles blau/weiß, typisch Nivea, wirkt clean & frisch. Nette Deko überall. Es gibt ein Haut-Analyse-Gerät und man bekommt automatisch Produkt-Empfehlungen für seinen Hauttyp. Fand ich sehr gut. Im vorderen Bereich befindet sich der Store, im hinteren Bereich findet man die Kosmetik-Räume für Massagen & Kosmetikbehandlungen. Wir haben aber nur im Store geschaut. 
Es gibt nicht nur Pflegeprodukte zu kaufen, auch jede Menge Merchandise-Sachen, manche niedlich, manche brauchbar, manches Kitsch. Nett fand ich die Nivea-Cremédosen, die man mit einem eigenen Bild bedrucken lassen konnte. Die NIVEA-Häuser gibt es in Berlin und Hamburg, der Store in Dubai wurde geschlossen. Die VerkäuferInnen sind auch sehr nett und kennen ihre Produkte. Top!
Ich habe mir die In-Dusch-Body-Milk, Glättungs-Hitzeschutzpflege und die Lip Butter geholt. Von der Bodymilch bin ich absolut begeistert, denn ich mag normale Bodymilch nicht, finde das klebrige Gefühl nicht so gut und mag nicht lange warten, bis sie endlich einzieht, deshalb wollte ich unbedingt die neue Bodymilch ausprobieren, die man nach dem Duschen benutzt und wieder abspült. Funktioniert wunderbar, die Haut fühlt sich gepflegt an, aber nicht klebrig. Zum Test hatte ich das nächste Mal beim Duschen nicht die Bodymilch verwendet und man merkt wirklich den Unterschied. Von der Lip Butter, die es auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt, habe ich mir die Original geholt, ich mag nicht ständig Himbeere oder Caramel auf den Lippen. ;-) Da kriegt man ja nur Hunger. Die Lippenpflege ist sehr gut, ein angenehmes Tragegefühl und sie bleibt auch lange auf den Lippen. 

Habt ihr die In-Dusch-Body-Milk auch schon ausprobiert?
Mögt ihr bei Lippenpflege eher neutralen Geschmack oder darf es lecker sein? ;-)

Kommentare:

  1. Als ich von der Dusch Boldy Milk gehört habe, bin ich quasi sofort in den nächste Laden gelaufen um sie zu kaufen.
    Ich finde sie ganz ok.
    Da ich aber wirklich sehr trockene Haut habe, bin ich nur teilweise zufrieden. Ganz ohne meine Bodylotion komm ich nicht aus, aber es ist auch nicht so schlimm wenn ich es zeitlich mal nicht schaffen (ich verschlafe gerne mal).
    Mein Mann hat es auch getestet und der findet die Dusch Milk überhaupt nicht gut. Er sagt, er fühlt keine Unterschied ob mit oder ohne.

    Bei der Lippenpflege, mögliches neutral, alles andere ist immer so künstlich. Das mag ich gar nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich sonst nie Bodylotion verwendet habe, ist die In-Dusche-Body-Milk schon ein echter Fortschritt für mich und somit eine Verbesserung. ;-) Meine Körperhaut ist aber auch nur normal trocken, da ist sie ausreichend.

      Löschen
  2. oh,wie cool :) da wäre ich auch gerne einmal.
    die indusch-lotion habe ich noch nicht ausprobier,möchte dies aber ändern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mach das, es lohnt sich. :-)

      Löschen
  3. Andrea aus B.19.07.13, 12:23

    Wie witzig, wir waren am Mittwoch im Niveahaus :)
    Haben uns Labellos und Sonnenschutz gekauft, da gab es einen Wasserball dazu geschenkt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns gab es nix dazu, Mist. *lach* ;-)

      Löschen
  4. Bei Wolkenseifen gibt es ein Nivea-Parfüm und eine ganze Duftreihe names Blue No. 1.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...