Samstag, 18. Mai 2013

[OOTD] Vom Winde verweht...

Outfit vom Anfang der Woche, es war sehr windig, wie man sieht. *lach* Die Schuhe passen nicht so gut dazu, aber ich wollte irgendwie keine schwarzen anziehen und an meine zart-rosanen Sandaletten habe ich nicht gedacht, die hätten perfekt dazu gepasst. Wenn man zuviele Schuhe hat, verliert man den Überblick. *grins* Nein, so ist es nicht, aber es ist ja grade erst warm geworden und man muss sich ja erstmal wieder an seine Sommerschuhe gewöhnen. ;-)
Jeans-Jacke 4-5 Jahre alt, Tuch Vintage.
Strick-Pulli & Maxirock aktuell von H&M. Das Outfit wirkt auf den Bildern etwas unförmig, die Taille geht völlig flöten bei dem Pulli, aber eigentlich sieht es in echt nicht so aus, da steh ich auch selten so stocksteif da. ;-) Den Pulli mag ich total, obwohl Strick im Sommer eigentlich viel zu warm ist, aber durch das luftige Muster und den gehäkelten Einsatz vorne kann man ihn gut an normal warmen und/oder windigen Tagen tragen.
Bei der Länge macht mein Pony was er will und die Wirbel freuen sich, aber mittlerweile ist der Pony zum Glück wieder kürzer, ich bin erstaunt, wie schnell der gewachsen ist.

Frage des Tages, wenn ihr Maxi-Röcke tragt, was zieht ihr dazu für Schuhe an? Ich im Sommer Sandaletten oder Flip Flops, aber was an kühleren Tagen, wo es nur so 18 Grad sind und vielleicht auch noch regnerisch?

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das hab ich auch schon überlegt, aber eine Schuhfachverkäuferin hat mir davon abgeraten, dass man sowas nicht zu einem langen Rock anzieht, nur zu kurzem Jeansröcken. ;-) Bin ja auf der Suche nach schönen Sommerstiefeln, hab aber leider noch keine schönen gefunden, die mir gefallen.

      Löschen
  2. Ein schönes frühlingshaftes Outfit! :)

    Zu Maxiröcken trage ich wahlweise flache Sandalen oder Flip Flops. Ich finde, dass der Rest da meist nicht so gut im Zusammenspiel ausschaut.

    Liebe Grüße
    Su

    AntwortenLöschen
  3. Zu Maxiröcken trage ich eigentlich immer Keilabsätze,z.B. Peeptoe-Wedges , ich finde schon, dass Absätze ganz gut zu Maxiröcken passen.Wahrscheinlich aber nur, weil ich in ganz flachen Schuhen leider nicht gut laufen kann ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moppi,

    oje, das schmeichelt Dir leider gar nicht. WOhne Taille wirkt jeder dicker als wer wirklich ist. vielleicht wäre ein Gürtel angebracht - oder ein anderes Oberteil??

    LG
    K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gürtel auf dem Strickpullover würde mich, glaub ich, noch dicker machen. ;-)
      Bin immer auf der Suche nach schönen Oberteilen für Maxiröcke, find aber nie was anderes außer diesen Strickdingern, die mir so gut gefallen. Für Vorschläge bin ich offen. :-)

      Löschen
  5. Oh, was ein schöner Look!
    Und genau so einen Maxirock such ich schon, seit die Sonne das erste mal "Frühling" gerufen hat! Wo hast Du den denn gekauft?
    Weil ich ihn leider weder im H&M-Onlineshop noch hier bei mir im Laden gefunden hab :-(

    Liebe Grüße,

    Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den in einem normalen H&M gekauft und eine Freundin von mir hat den auch im Online Shop gesehen gehabt, dann ist er sicher schon ausverkauft. :-(

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...