Donnerstag, 3. Januar 2013

DIY Perlenambänder

In der Rosenthaler Str. in Berlin (gegenüber von MAC *grins*) gibt es einen ganz tollen Schmuckladen, wo man selbst Schmuck aus Perlen u.a. Sachen selber basteln oder
basteln lassen kann. Man muss nur echt aufpassen und wirklich mitrechnen, was die
einzelnen Teile kosten, sonst gibt es eine böse Überraschung, denn manche
Figuren z.B. kosten bis zu 7 Euro und so kam es, dass eine Kundin an der
Kasse fast in Ohnmacht gefallen ist, als ihr kleines Armband 35 Euro kosten sollte.
Das Armband habe ich mir passend zum Lack und meiner Primark-Bluse zusammengestellt,
die Farben sehen in echt gleicher aus als auf dem Bild. Das Armband hat ca. 13/14 Euro gekostet.
 Dieses Armband habe ich mir vor einigen Tagen dort gebastelt, Preis 12 Euro.
 Nur der Anker hängt etwas steif dran, da erst nachträglich die Perle eingefügt wurde
und so alles etwas stramm oist. Lass ich beim nächsten Mal ändern.
Das Armband wollte ich mit meinem Macrameé-Armband von Pandora kombinieren,
aber irgendwie gefällt mir das doch nicht so gut zusammen...
... und deshalb trage ich das Anker-Armband lieber mit einem silbernen Armreifen.

Seid ihr auch so verrückt nach Armbändern? 

Ich habe ständig eines um, ohne geht irgendwie gar nicht und meine Sammlung
ist auch schon beträchtlich gewachsen und es nimmt kein Ende. ;-)

Kommentare:

  1. Sehr hübsch! Ich mache mir auch sehr viel Schmuck selber! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Armbänder trage ich fast keine, nichtmal mehr eine Uhr. Aber hin und wieder lange Ketten und die dürfen ruhig auch selbstgemacht sein. Ich hatte vor zwei Jahren oder so eine Kettenbastelphase und mich da auch ziemlich eingedeckt mit schönen langen Glasketten aus geschliffenen funkelnden Perlen. Und auf einmal war die Phase dann wieder vorbei...

    AntwortenLöschen
  3. So einen Laden gabs in MUC auch mal, der hat zugemacht. Fand ich aber auch wirklich gut. Meine aktuelle Shopping Queen ist online. http://howtobea-sunstorm.blogspot.co.at/2013/01/shopping-queen-woche-18.html?m=1
    Einen schönen Freitag. S

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mal einen dieser Läden in Antwerpen entdeckt und war ziemlich lange darin verschollen ;). Aber Du hast recht - mitrechnen ist gaaaaannnz wichtig :)!! Mein Favorit ist übrigens das türkise Armband - das mag ich sehr.


    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...