Sonntag, 5. August 2012

[NOTD] OPI Houston we have a purple

Nein, ich bin kein Nagellack-Blog, aber im Moment haben sich so viele wunderschöne Lacke in mein Herz bzw. in meinen Schrank geschlichen, dass ich euch alle meine Neuzugänge zeigen muss. ;-)

Ich steh ja zur Zeit absolut auf Jelly-Lacke und der OPI Guy meets gal veston war mein erster Lack dieser Art. Ich mag einfach dieses glossige Finish und bei meinen grade recht kurzen Nägeln sieht das leicht transparente sehr nett aus. Mal gucken, wie es mir dann später auf langen Nägeln gefällt.

Der OPI Houston we have a purple ist aus der Texas Kollektion von 2011
und ich habe ihn einer Freundin abgekauft. 
Der Lack sieht in der Flasche dunkler aus als auf den Nägeln.
So ganz haut die Farbe nicht hin, zumindest nicht auf meinem Monitor. ;-)
Die Richtung geht schon eher zum Fläschchen hin, aber eben nicht so dunkel.
Ich hab letztens auf einem Blog ganz viele Nagelfächer gesehen, da war u.a. auch ein Maybellin-Jelly-Lack bei, leider hab ich die Seite nicht gespeichert, hat einer eine Idee, welcher Maybellin das gewesen sein könnte? Er war so zart rosé/peachig.
Außerdem stehen noch auf meiner Wunschliste der Anni Racing green dragButter London Disco Biscuit und eben den noch unbekannten von Maybellin. ;-)


Kommentare:

  1. Auch eine sehr schöne Farbe. Das Finish mag ich ja eh. :)

    AntwortenLöschen
  2. haha der Name! sieht gut aus die Farbe

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der gefällt mir sehr gut! Ich bin Jelly-Lacken gegenüber eigentlich ein bisschen kritisch, weil ich es nicht so gern mag, wenn man das Nagelweiß sieht. Aber du hast Recht, an kurzen Nägeln sieht es wirklich hübsch aus :)
    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Das ist schon ein krasser Farbunterschied^^. Finde die Farbe wirklich sehr schön.

    AntwortenLöschen
  5. Tolle beerige Farbe :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  6. Disco Biscuit mag ich so so so gerne! Draußen in der Sonne leuchten die Nägel damit richtig, wobei ich ihn meist mit einer Schichten pinkem Nagellack drunter trage.
    Nach welcher Schicht schaut er so aus? Ich liebe die OPI Namen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind 2 Schichten! Die OPI Namen finde ich auch immer total klasse, obwohl ich diese Farbe nicht als "Purple" beschreiben würde. ;-)

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...