Donnerstag, 19. Juli 2012

Essie Mirror Metallics LE - Blue Rhapsody

Die Lacke der Essie Mirror Metallics LE haben mir alle sehr sehr gut gefallen, da ich metallische Lacke absolut liebe und deshalb durfte erst Penny Talk mit und etwas später wollte ich dann noch den Blue Rhapsody, den ich leider nicht mehr bekommen hatte, aber eine Freundin hat ihn mir dann in einem DM-Markt finden können!
links Essie Blue Rhapsody / rechts Essie Penny Talk
Dann wollte ich gestern hübsche weiße Sticker aufkleben bzw. ich habe sie auch aufgeklebt, aber leider war es schon eine echte Fummelei, die von der Trägerfolie abzubekommen und dann noch ordentlich aufzukleben. Marke kann ich leider nicht sagen, ich habe die von einer Freundin geschenkt bekommen.
als ich dann endlich alle Finger beklebt hatte und den Essie God to go aufgetragen hatte, finden die Sticker an, sich abzulösen und hochzubiegen. Ich war vielleicht sauer.
Also hab ich alles nochmal abgemacht und dann nur einfach den Lack lackiert,
denn ich hatte auch nicht mehr soviel Zeit.
Foto hab ich jetzt nach 2 Tagen gemacht, der Lack hält recht gut, leichte Tipwear ist aber vorhanden.
 Außerdem passt der Lack wunderbar zu meinem neuen Regenmantel von Noa Noa,
den ich jetzt bei diesem Wetter ständig anhabe. ;-)

Habt ihr auch Lacke aus der Essie Mirror Metallics LE gekauft?


Kommentare:

  1. Der Lack sieht wirklich wahnsinnig toll aus! LG

    AntwortenLöschen
  2. Super! Und du hast so schön-Streifenfrei lackiert :)
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...