Dienstag, 14. Februar 2012

[DIY] Noch ein Schal muss her!

Diesmal ein kuscheliges Model in herrlich trübem misch-masch-grau! :-D
Mir gefällt mein erster beiger Loop-Schal so gut und ich hab ihn den ganzen Winter über getragen, im Wechsel mit meinem zweitem schwarzen Schal, den ich euch heute zeige, den ihr aber sicher schon auf dem einen oder anderen Bild gesehen habt. Er ist aus schwarzer Alpaka-Wolle, ist aber einen Hauch kratziger als der beige Schal, der nun überhaupt nicht kratzt.
Hier beim Hot Brownie essen - mit Eis, lecker! 

Nun gab es durch Zufall die kuschelige Wolle wieder in grau, obwohl es Ende Dezember hieß, die sei ausverkauft. Die musste ich kaufen, denn der nächste Winter kommt bestimmt! ;-)
Und es wird wieder ein Loop-Schal, ich liebe die Dinger einfach! ♥♥♥
Sowas gibt es ja auch für den kommenden Frühling als Seidentuch oder aus ähnlich zartem Material, das find ich wunderschön und werde sowas selber nähen, falls ich solch ein Tuch nicht finde. Die ich gesehen habe (online), waren auch nur recht klein und nicht so riesig.

Kommentare:

  1. Ein Schal ist echt immer prima zu machen, weil es verglichen mit anderen Dingen viel einfacher und schneller geht. Deswegen hab ich auch ne Unmenge davon im Kleiderschrank.

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Tücher und Schals kann man aber auch nie genug haben. :-D

      Löschen
  2. Dein Loop ist toll! Die, die es zu kaufen gibt, gefallen mir alle nicht so wirklich...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch ein Grund, warum ich wieder mit dem Stricken angefangen habe. ;-)

      Löschen
  3. Sieht total schön aus! Wenn ich sowas haben möchte muss ich meine Mama immer bitten. Ich kann weder stricken noch häkeln :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch erst vor 3 Jahren stricken gelernt, so schwer ist das gar nicht. ;-)

      Löschen
  4. Oh toll <3

    Sag mal Moppi, in welchen Maßen strickst du die Schals? Also Länge / Breite? Ich hab hier seit Wochen Wolle liegen und irgendwie pack ich es nicht mich aufzuraffen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 25cm breit und 120cm lang und am Ende zusammengenäht.
      Musst Du einfach beim Stricken immer mal probieren, wie die Länge ist.
      Und breiter als 25cm geht auch, nur schmaler würd ich ihn nicht machen.

      Löschen
  5. Du, das weiß ich leider gar nicht mehr und im Schätzen bin ich ganz schlecht ;) Probier´s einfach aus, ich hab den Knoten auch hundertmal wieder aufgemacht. Irgendwann haut´s dann hin! Viel Spaß dir dabei :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, dann wird probiert! :-D
      Bin schon gespannt, wie mein Armband wird!

      Löschen
  6. Die graue Wolle gefällt mir sehr gut. Da bin ich ja schon auf das Ergebnis gespannt. Der von Dir getragene Schal sieht sehr schön aus. Dein toller Ring ist mir auch ins Auge gefallen ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Ring liebe ich auch abgöttisch, der ist von Pierre Lang und mein Freund hat ihn mir voriges Jahr zum 40. Geb. geschenkt!

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...