Sonntag, 18. Dezember 2011

Nail of the Day - länger darf er aber auch nicht bleiben

Diesen Lack habe ich als Wichtelgeschenk bekommen, die Farbe hat mir gleich sehr gut gefallen.

Essence Nagellack Farbe 82 Rich & Pretty


Voller Freude wurde gestern lackiert, aber, upsss, die erste Schicht wurde fast unsichtbar.
Nach der 2.Schicht bekommt man schon ein deckendes Ergebnis, aber die Farbe sieht in der Flasche
ganz anders aus als auf den Nägeln, leider. Gefällt mir gar nicht und aus diesen Gründen habe ich dann irgendwann auch keine Drogerie-Nagellacke mehr gekauft, da es mir immer wieder passierte, dass der Lack in der Flasche toll aussah und auf den Nägeln nicht und oft auch ganz anders.


Meine Haut sieht im Moment sehr rauh aus, diese trockene Heizungsluft macht mich fertig.
Ich creme auch regelmäßig meine Finger und Hände ein, nützt aber nichts. 
Könnt ihr eine besonders wirksame Creme´ empfehlen?

Kommentare:

  1. Haha :)) ,der Titel ist klasse gewählt :)

    Finde die Handcremes von L´Occitane am besten
    Wünsche dir einen schönen 4.Adventsonntag ,liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
  2. so schlimm sieht der Lack doch nicht aus,
    hast du denn keinen Nagelölpflegestift?Den kann ich empfehlen,schau bei mir mal unter Hand und Nagelpflege / wenn du magst/,dann ist die Olivenöl & Mandelmilch Handpflegecreme prima / aus der Apotheke,die duftet auch toll,das einzige Produkt was ich aus der Serie mag, die rosa Tube von Baehr ist von der Kosmetikerin mit Rosenduft, auch okay.
    Vielleicht ist ja ein Tipp für dich dabei.
    +Grüße
    martina

    AntwortenLöschen
  3. huhu moppi :)
    habe grade deine mail bekommen, kann es immernoch nicht fassen.
    der lack ist richtig schön, den hab ich auch.
    eine wirklich gute handcreme kann ich empfehlen ja, und zwar die neutrogena mit norwegischer formel. ich habe das konzentrat und sie ist wirklich super pflegend und ergiebig, wenn auch nicht superbillig, aber das ist es mir einfach wert.
    LG Jule

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab den Nagellack auch. Bei mir war der Auftrag das schwierigste. Entweder war zu viel auf dem Pinsel, oder zu wenig. Sah nicht so schön aus. :/

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie Leberwurstalarm und Leichenfarbe :D obwohl, zu rein schwarzen Klamotten und Silberschmuck evtl. dann ein Hingucker.

    AntwortenLöschen
  6. Den Lack habe ich auch, bei mir sieht er aber irgendwie ganz anders aus als bei dir :O

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe gefällt mir schon in der Flasche nicht, aber auf den Nägeln sieht sie echt nicht gut aus.

    AntwortenLöschen
  8. ich empfehle die handcreme von l'occitane

    AntwortenLöschen
  9. Den habe ich auch schon einmal auf meinem Blog vorgestellt, da ich diesen in meinem Kosmetiktäschen von der Essence I Love Tour drin hatte. Mir gefällt die Farbe auch überhaupt nicht ;-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. schau mal hier http://rundum-schoen.blogspot.com/2011/05/number-one-handcreme-und-los-gehts-mit.html

    echt nicht ganz günstig, aber wirklich wirklich empfehlenswert. wir haben die letztens einer arbeitskollegin auf den geburtstag geschenkt, die an ihren trockenen und teilweise auch blutigen händen verzweifelte. nun hat sie streichelzarte hände (nach nur etwa 2 Wochen Anwendung und wer weiss, wie regelmässig). also ich schwöre einfach auf diese creme.

    es gibt die teurere variante mit SPF 8, die auch etwas mehr gegen pigmentflecken wirkt. und dann gibts auch noch ne günstigere ausführung ohne spf, die bei mir aber den genau gleichen effekt erzielte.

    <3 Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, die Creme´ werde ich mir mal anschauen.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...